- Galaxien & Gruppen (Cas) -

And (96) Cep (5) Cyg (20) Lac (19) Ori (4) Tau (1)
Aql (3) Cet (21) Del (13) Leo (112) Peg (134) Tri (49)
Aqr (11) CMa (2) Dra (70) Lep (4) Per (31) UMa (162)
Ari (35) CMi (5) Equ (5) Lib (1) Psc (59) UMi (4)
Aur (1) Cnc (59) Eri (3) LMi (31) Pup (1) Vir (112)
Boo (19) Com (102) Gem (35) Lyn (64) Ser (16) Vul (3)
Cam (45) CrB (31) Her (39) Lyr (21) Sex (13)
Cas (6) CVn (86) Hya (4) Oph (2) Sgr (1)

IC 10 (GLX)

../dss/dss2blue_002023.16_+591734.70_7_web.jpg
Bildquelle: DSS II (blau) - 7×7'
Name: IC10, UGC192
Gruppe: Lokale Gruppe
Typ: GLX
Sternbild: Cas
Koordinaten: 00h20m23.16s / +59°17'34.70"
Helligkeit / Größe: 10m4 / 6.4x5.3'
Robert Zebahl
8" f/6, 96x, Bortle 5, FST 5m5+, SQM-L 20.8
Rundlich mit ca. 1' Durchmesser, gleichmäßig hell, sehr schwach, direkt neben einem 12.78m Stern. Es war praktisch nur der hellere Zentralbereich sichtbar.

SCHWER
8" f/6, 80x, Bortle 4, SQM-L 21.0
Rundlich, gleichmäßig hell. Insgesamt eher schwach.

MITTEL
René Merting
12.5" f/4.5, 160x, SQM-L 21.5
bei 72x wird mit viel Geduld eine zentrale Aufhellung mit extrem schwachen Außenbereichen sichtbar - bei 160x zeigt sich ein schwacher Schimmer um das stellar wirkende hellere Zentrum
MITTEL

NGC 147 (GLX)

../dss/dss2blue_003312.12_+483031.46_14_web.jpg
Bildquelle: DSS II (blau) - 14×14'
Name: NGC147, UGC326
Gruppe: Lokale Gruppe
Typ: GLX
Sternbild: Cas
Koordinaten: 00h33m12.12s / +48°30'31.46"
Helligkeit / Größe: 9m5 / 13.5x8.2'
Robert Zebahl
55mm f/9.1, 40x, Bortle 6, FST 5m0+, SQM-L 19.1
Nur kurz versucht.

NICHT GESEHEN
8" f/6, 66x, Bortle 6+, FST 5m0+, SQM-L 19.6
Extrem schwache, ovale Aufhellung.

SCHWER
8" f/6, 80x, Bortle 4
Großer, sehr schwacher, ovaler Nebel. Bei 37x kann eine leichte Aufhellung erahnt werden.

MITTEL
René Merting
12.5" f/4.5, 72x, SQM-L 21.5
bei 45x ist die Galaxie erkennbar, aber deutlich schwächer als NGC 185 - auch bei 72x wirkt sie kleiner als NGC 185 - das Zentrum ist quasistellar - leichte NS-Elongation - im Gegensatz zu NGC 185 muss man sich hier erst einsehen, dann wird nördlich auch ein Stern innerhalb der Galaxie sichtbar
EINFACH

NGC 185 (GLX)

../dss/dss2blue_003857.97_+482014.56_13_web.jpg
Bildquelle: DSS II (blau) - 13×13'
Name: NGC185, UGC396, H2.707
Gruppe: Lokale Gruppe
Typ: GLX, SY2
Sternbild: Cas
Koordinaten: 00h38m57.97s / +48°20'14.56"
Helligkeit / Größe: 9m2 / 12.5x10.4'
Robert Zebahl
B 8x40, Bortle 4-, FST 5m7+, SQM-L 20.9

NICHT GESEHEN
55mm f/9.1, 40x, Bortle 6, FST 5m0+, SQM-L 19.1
Extrem schwach, leicht oval, nahezu gleichmäßig hell, relativ groß. Indirekt fast dauerhaft sichtbar.

SCHWER
4.5" f/8, 45x, Bortle 7
Sehr blasse, rundliche bis leicht ovale Aufhellung. Nahezu gleichmäßig hell.

SCHWER
8" f/6, 66x, Bortle 6+, FST 5m0+, SQM-L 19.6
Bei 37x leicht kondensiert, oval, relativ groß, diffus auslaufend. Insgesamt eher schwach. Bei 66x noch immer schwach, aber direkt gerade noch wahrnehmbar.

EINFACH
8" f/6, 37x, Bortle 4
Großer, schwacher, ovaler Nebel mit relativ hellem Zentralbereich. Direkt gerade noch sichtbar. Bei 80x noch besser zu sehen.

EINFACH
René Merting
12.5" f/4.5, 72x, SQM-L 21.5
bei 45x wird ein kleines mattes diffuses Fleckchen sichtbar - bei 72x ist die Galaxie sehr auffällig - Helligkeitszunahme zur Mitte hin, das Zentrum ist nicht stellar - bei 160x ist NGC 185 weiterhin sehr kompakt - innerhalb der schwächeren Randregionen sind schwache Sterne erkennbar
EINFACH

NGC 278 (GLX)

../dss/dss2blue_005204.30_+473301.93_5_web.jpg
Bildquelle: DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC278, UGC528, H1.159
Typ: GLX
Sternbild: Cas
Koordinaten: 00h52m04.30s / +47°33'01.93"
Helligkeit / Größe: 10m7 / 2.4x2.4'
Robert Zebahl
55mm f/9.1, 55x, Bortle 6, FST 5m0+, SQM-L 19.1
Ziemlich schwach, klein, rund, gleichmäßig hell.

MITTEL
4.5" f/8, 75x, Bortle 7
Relativ einfach zu sehen, rund mit deutlich hellerem Kernbereich.

MITTEL
8" f/6, 66x, Bortle 6+, FST 5m0+, SQM-L 19.6
Bei 37x indirekt auffällige, kleine, kondensierte Aufhellung. Bei 66x direkt gut sichtbar, vergleichsweise klein.

EINFACH
8" f/6, 37x, Bortle 4-, FST 5m7+, SQM-L 20.9
Indirekt auffällig, direkt gerade noch erkennbar. Rund, zur Mitte hin leicht heller werdend.
EINFACH

NGC 1343 (GLX)

../dss/dss2blue_033749.66_+723416.81_5_web.jpg
Bildquelle: DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC1343, UGC2792, H3.694
Typ: GLX
Sternbild: Cas
Koordinaten: 03h37m49.66s / +72°34'16.81"
Helligkeit / Größe: 12m7 / 2.6x1.6'
Robert Zebahl
8" f/6, 133x, Bortle 4
Blickweise als relativ kompakte Aufhellung gesehen, wobei die Beobachtung schon eine Weile her ist. Die schwachen Außenbereiche waren nicht sichtbar.
SCHWER

UGCA 34 (GLX)

../dss/dss2blue_023635.47_+593916.53_5_web.jpg
Bildquelle: DSS II (blau) - 5×5'
Name: UGCA34, Maffei 1, Sh2-191
Typ: GLX
Sternbild: Cas
Koordinaten: 02h36m35.47s / +59°39'16.53"
Helligkeit / Größe: 11m4 / 5.0x3.0'
Liegt hinter dem offenen Sternhaufen Czernik 11.

Robert Zebahl
8" f/6, 150x, Bortle 4-, SQM-L 20.8 NICHT GESEHEN