- Asterismen (Vir) -

Aql (2) Cep (2) Del (1) Ori (1) UMi (1)
Aqr (1) CMi (1) Dra (1) Peg (1) Vir (1)
Cam (1) Crv (1) Gem (1) Sct (1) Vul (3)
Cap (1) Cyg (1) Her (2) Tau (2)

Pothier 11 (AST)

../dss/dss2red_123850.00_-112000.00_40_web.jpg
Bildquelle: DSS II (rot) - 40×40'
Name: Pothier 11, Jaws
Typ: AST
Sternbild: Vir
Koordinaten: 12h38m50.00s / -11°20'00.00"
Helligkeit / Größe: - / 25.0x25.0'
Südöstlich des Sternmusters befindet sich Messier 104 (links unten auf dem DSS-Bild). Der Haifisch scheint im Uhrzeigersinn um Messier 104 herum zu schwimmen.

Robert Zebahl
120mm f/5, 40x, Bortle 7, FST 5m0, SQM-L 19.1
Himmel diesig, 1/3 Mond: Bei 18x fällt die Kette aus drei Sternen sofort auf, welche das Maul bildet. Bei 40x werden dann auch die schwächeren Sterne sichtbar und der Haifisch ist sehr gut zu erkennen. Sehr schön :-)

EINFACH
René Merting
B 16x70, SQM-L 21.5
Bedingungen in der Zielregion: SQM-L 20.5
das Maul ist sehr auffällig, die Rückenpartie ist gut nachvollziehbar - Schwanz- und Seitenflosse werden ebenfalls gut repräsentiert durch einige hellere Sterne - lediglich vom Rumpf sind nicht alle Sterne sichtbar, deshalb offenbart sich die Figur nur mit dem Wissen um das Aussehen in Teleskopen

MITTEL
12.5" f/4.5, 36x, SQM-L 21.5
Bedingungen in der Zielregion: SQM-L 20.5
bei 36x ist der Hai schon fast gesichtsfeldfüllend und zeigt wunderschön die geschwungene Sternkette, die das Rückgrat des Haifisches bildet - auch die Flossen sind gut nachvollziehbar - im Maul prangt ein orangefarbener Stern

EINFACH
100mm f/6.4, 64x, SQM-L 21.5
Bedingungen in der Zielregion: SQM-L 20.5
bei 64x zeigt sich das Muster eindeutig länglich gebogen wie eine Banane - gut sieben bis acht Sterne sind erkennbar
EINFACH