- Open Clusters of the Berkeley Catalogue (Sge) -

Aql (6) Cas (18) Cyg (10) Mon (1) Sge (2)
Aur (4) Cep (5) Lyr (1) Ori (3) Vul (2)

Berkeley 44 (OC)

../images/dss/dss2blue_191715.00_+193231.00_12_web.jpg
Image source: DSS II (blue) - 12×12'
Name: Berkeley 44, Berk44, Be44
Type: OC
Constellation: Sge
Coordinates: 19h17m15.00s / +19°32'31.00"
Brightness / Size: - / 5.0x5.0'
René Merting
12.5" f/4.5, 206x, SQM-L 21.5
bei 111x sind an der betreffenden Stelle indirekt zwei drei schwache Lichtpünktchen ausmachbar - bei 206x sind es drei vier schwache Sterne - mit viel Geduld, Streulichtabschirmung und Field Sweeping manifestiert sich der Eindruck, dass dort der Sternhaufen steht - extrem schwer
DIFFICULT

Berkeley 47 (OC)

../images/dss/dss1_192830.00_+172151.00_12_web.jpg
Image source: DSS I - 12×12'
Name: Berkeley 47, Berk47, Be47
Type: OC
Constellation: Sge
Coordinates: 19h28m30.00s / +17°21'51.00"
Brightness / Size: - / 5.0x5.0'
René Merting
12.5" f/4.5, 160x, SQM-L 21.5
die betreffende Stelle ist schnell ausgemacht, der Haufen wird schön eingerahmt von 4 helleren Feldsternen westlich und südlich - bei 72x zeigen sich indirekt drei Lichtpünktchen, die ein flaches Dreieck bilden - bei 160x kommen westnordwestlich zwei schwächere Sterne hinzu, die den länglichen Gesamteindruck verstärken - mit etwas Geduld blitzen unterhalb des flachen Dreiecks immer wieder schwache Sterne auf - kein nebliger Eindruck oder andere Verdichtungserscheinungen erkennbar
MODERATE