- Superthin Galaxies (Dra) -

Here I will present some very thin galaxies with an axis ratio of at least 1:7. Nevertheless this value is calculated from the given angular size, so the visual impression can differ.

Aqr (2) Cnc (4) Del (1) Lac (1) Lyn (4) Tri (2)
Boo (5) Com (5) Dra (3) Leo (7) Peg (2) UMa (5)
Cam (3) CVn (3) Gem (2) Lib (1) Psc (2) Vir (6)
Cas (1) Cyg (1) Her (1) LMi (1) Ser (3)

NGC 5777 (Gx)

../images/dss/dss2blue_145117.80_+585840.12_5_web.jpg
Image source: DSS II (blue) - 5'×5'
Name: NGC5777, UGC9568, H3.806
Type: Gx
Constellation: Dra
Coordinates: 14h51m17.80s / +58°58'40.12"
Brightness / Size: 13m.3 / 3.1'×0.4'
Robert Zebahl
8" f/6, 200x, Bortle 5
Elongated, faint, thin.

DIFFICULT
René Merting
12.5" f/4.5, 160x, SQM-L 21.3
Conditions in the target region: SQM-L 20.5
bei 72x ist die Galaxie direkt erkennbar - Elongation 4:1 - das Zentrum strahlt indirekt immer ein wenig heller durch - bei 111x blitzt am nördlichen Ende immer eine stellare Aufhellung auf - die Galaxie zeigt jetzt deutlicher Helligkeitsunterschiede und eine Elongation von 5:1 - bester Anblick bei 160x - die leicht längliche Kondensation im Zentrum ist nach Norden ein wenig mehr begrenzt
EASY

NGC 5894 (Gx)

../images/dss/dss2blue_151140.94_+594831.76_5_web.jpg
Image source: DSS II (blue) - 5'×5'
Name: NGC5894, UGC9768, H2.763
Type: Gx
Constellation: Dra
Coordinates: 15h11m40.94s / +59°48'31.76"
Brightness / Size: 12m.8 / 3.0'×0.4'
Robert Zebahl
8" f/6, 200x, Bortle 5
Held with averted vision. Thin, elongated.
DIFFICULT

NGC 5906 (Gx)

../images/dss/dss2blue_151553.69_+561943.86_13_web.jpg
Image source: DSS II (blue) - 13'×13'
Name: NGC5906, NGC5907, UGC9801, H2.759
Type: Gx
Constellation: Dra
Coordinates: 15h15m53.69s / +56°19'43.86"
Brightness / Size: 10m.4 / 12.8'×1.4'
Robert Zebahl
80mm f/6.25, 41x, Bortle 4-, SQM-L 20.8

FAILED
4.5" f/8, 60x, Bortle 4-, SQM-L 20.8
At 28x rather faint, thin, getting brighter & broader toward the middle. At 60x evident with averted vision.

MODERATE
8" f/6, 80x, Bortle 4
Very thin & elongated, broadening & brightening toward the middle.

MODERATE
René Merting
B 15x56, SQM-L 21.1
indirekt ein schwacher, länglicher und gut begrenzter Nebelschimmer - kann länger gehalten werden

MODERATE
B 16x70, SQM-L 21.3
die Superthin blitzt immer wieder zart und schmal auf und lässt sich ab und an länger halten - Elongation satte 5:1

DIFFICULT
8" f/4, 85x, SQM-L 21.3
bei 62x beeindruckend - feine lange gut begrenzte Galaxie - gleichmäßig hell - Elongation etwa 7:1 - bei 85x wirkt die Galaxie nicht so hell wie M 102 - zum Zentrum hin ist eine leichte Helligkeitszunahme zu verzeichnen

EASY
12.5" f/4.5, 160x, SQM-L 21.3
bei 72x ein riesiger Kreidestrich, der zur Mitte hin leicht breiter erscheint - Elongation mindestens 6:1 - die Westkante wirkt abgegrenzter, vielleicht ein erstes Anzeichen des Staubbandes - bei 111x ein langgezogenes helles Zentrum - bei 160x ist blickweise eine Zweiteilung der Galaxie erkennbar, der östliche Teil ist heller und stärker
EASY