- Superthin Galaxies (Com) -

Here I will present some very thin galaxies with an axis ratio of at least 1:7. Nevertheless this value is calculated from the given angular size, so the visual impression can differ.

Aqr (2) Cnc (4) Del (1) Lac (1) Lyn (4) Tri (2)
Boo (5) Com (5) Dra (3) Leo (7) Peg (2) UMa (5)
Cam (3) CVn (3) Gem (2) Lib (1) Psc (2) Vir (6)
Cas (1) Cyg (1) Her (1) LMi (1) Ser (3)

NGC 4019 (Gx)

../images/dss/dss1_120110.38_+140616.25_5_web.jpg
Image source: DSS I - 5×5'
Name: NGC4019, IC755, UGC7001
Type: Gx
Constellation: Com
Coordinates: 12h01m10.38s / +14°06'16.25"
Brightness / Size: 13m2 / 2.4x0.3'
René Merting
12.5" f/4.5, 160x, SQM-L 21.5
bei 72x zeigt sich ein leicht länglicher Schimmer (SO-NW-elongiert), vermutlich nur der hellere längliche Kern - bei 111x und 160x wird die Sache eindeutiger und die Ausdehnung nimmt zu - die Superthin-Galaxie liegt auf der nördlichen Kante eines Dreiecks mit gleichhellen Sternen - in dem Sterndreieck ist ein schwächerer Stern und die Galaxie weist genau auf diesen Stern - indirekt blitzen mitunter die Spitzen der Galaxie etwas länger auf - die Sichtung der Galaxie ist einfach, aber das Erkennen des ganzen Ausmaßes mittelschwer
EASY

NGC 4173 (Gx)

../images/dss/dss2blue_121220.35_+291241.70_5_web.jpg
Image source: DSS II (blue) - 5×5'
Name: NGC4173, UGC7204, H2.372
Group: NGC4196 Group, HCG61, The Box
Type: Gx
Constellation: Com
Coordinates: 12h12m20.35s / +29°12'41.70"
Brightness / Size: 12m7 / 5.0x0.7'
Robert Zebahl
120mm f/5, 48x, Bortle 4, SQM-L 21.3
Tried at 48x and 85x.

FAILED
8" f/6, 100x, Bortle 3, NELM 6m3, SQM-L 21.5
Held with averted vision. Very thin & elongated, fairly faint, evenly bright without distinct core.

DIFFICULT
8" f/6, 150x, Bortle 4
However, it is damned faint ;)

FAILED
René Merting
12.5" f/4.5, 111x, SQM-L 21.5
bei 111x ist die Galaxie in voller Länge erkennbar - wenn man indirekt hinschaut, verschmilzt sie mit der kleineren südöstlich stehenden Spindel NGC 4175 zu einem noch längeren Strich
EASY

NGC 4565 (Gx)

../images/dss/dss2blue_123620.80_+255914.61_15_web.jpg
Image source: DSS II (blue) - 15×15'
Name: NGC4565, UGC7772, H5.24
Type: Gx
Constellation: Com
Coordinates: 12h36m20.80s / +25°59'14.61"
Brightness / Size: 9m5 / 14.9x2.0'
Robert Zebahl
102mm f/11, 86x, Bortle 6, SQM-L 19.2
At 28x overall rather faint, very elongated with evident, bright center. At 86x the center appeared slightly oval and was barely visible with direct vision. The outer parts are much fainter.

EASY
8" f/6, 37x, Bortle 4
Extremely elongated, tapering endings, bulgy core. The very bright, round core is most evident. At 100x the dust lane is evident with averted vision (especially in the bright core) and slightly shifted to NE.

EASY
René Merting
B 10x50, SQM-L 21.5
mit etwas Geduld wird die Galaxie indirekt sichtbar, allerdings noch relativ diffus und kompakt - Elongation 2:1

MODERATE
B 16x70, SQM-L 21.5
ein zarter langer Nebelhauch mit leicht höherer Helligkeit im westlichen Zentrumsteil - Ausdehnung in guten Momenten 5:1

EASY
100mm f/6.4, 49x, SQM-L 21.5
bei 49x feinste Nadel - gut definiert - sehenswert!

EASY
12.5" f/4.5, 111x, SQM-L 21.5
bei 72x fantastischer Anblick - die Galaxie wird zur Mitte breiter und heller - der Kern wirkt länglich - Elongation 7:1 - bei 111x ist das Staubband gut dadurch zu erkennen, dass der vermeintliche Nordrand der Galaxie besser definiert erscheint - indirekt hebt sich das Staubband besser ab

EASY
12.5" f/4.5, 144x, SQM-L 21.5
bei 72x direkt 7:1 elongiert mit einem hellen kompakten Kofferartigem Zentrum - indirekt noch länger - das Staubband ist schon angedeutet sichtbar - bei 144x extrem lang, Ausdehnung 9:1 - das Südende wirkt etwas weniger definiert - das Staubband ist gut erkennbar, es verläuft leicht nach Osten versetzt am Zentrum vorbei
EASY

UGC 7170 (Gx)

../images/dss/dss2blue_121036.95_+184940.10_5_web.jpg
Image source: DSS II (blue) - 5×5'
Name: UGC7170
Type: Gx
Constellation: Com
Coordinates: 12h10m36.95s / +18°49'40.10"
Brightness / Size: 14m7 / 3.2x0.3'
René Merting
12.5" f/4.5, 160x, SQM-L 21.5
die Superthin offenbart sich leider nicht (Nacht mit schlechter Durchsicht)
FAILED

UGC 7321 (Gx)

../images/dss/dss1_121734.02_+223223.35_6_web.jpg
Image source: DSS I - 6×6'
Name: UGC7321
Type: Gx
Constellation: Com
Coordinates: 12h17m34.02s / +22°32'23.35"
Brightness / Size: b14m1 / 5.5x0.3'
René Merting
12.5" f/4.5, 72x, SQM-L 21.5
bei 72x blitzt indirekt immer wieder ein sehr langer zarter aber gut definierter Strich auf - sehr schön - bei 111x und 160x entzog sich die Superthin-Galaxie eigenartigerweise meinen Blicken (feuchte Nacht, Fön viel im Einsatz an den Okularen)
MODERATE