- Asterisms (Del) -

And (3) Cas (11) Del (3) Lep (1) Peg (8) Sgr (2)
Aql (4) Cep (5) Dra (2) Lib (1) Per (1) Tau (5)
Aqr (2) Cet (1) Equ (2) LMi (1) Psc (1) Tri (1)
Aur (3) CrB (1) Gem (6) Lyr (2) Sct (4) UMa (1)
Boo (2) Crv (1) Her (7) Mon (2) Ser (1) UMi (2)
Cam (2) CVn (1) Lac (2) Oph (3) Sex (1) Vir (3)
Cap (1) Cyg (6) Leo (1) Ori (4) Sge (4) Vul (5)

Alessi 11 (AST)

../dss/dss2blue_202126.00_+182100.00_30_web.jpg
Image source: DSS II (blue) - 30×30'
Name: Alessi 11, Al11
Type: AST
Constellation: Del
Coordinates: 20h21m26.00s / +18°21'00.00"
Brightness / Size: - / -
René Merting
100mm f/6.4, 49x, SQM-L 21.5
bei 20x sehe ich eine Perlenkette, die Arp 322 der Galaxien-Perlenkette nicht unähnlich ist - auch hier stehen 5 Sterne in einer Reihe, die leicht gebogen ist - bei 49x wird der Anblick erweitert um einen kleinen Kreis von gut 10 Sternen, der an zwei Stellen durch die Perlenkette schneidet - der Gesamtanblick hat große Ähnlichkeit mit dem Symbol bei "Die Zigarren des Pharaos" (Tim und Struppi) - die Perlenkette selbst wird verstärkt durch ein paar schwächere Sterne zwischen den 5 hellen Mitgliedern
EASY

French 1 (AST)

../dss/dss2blue_210725.00_+161900.00_20_web.jpg
Image source: DSS II (blue) - 20×20'
Name: French 1, The Toadstool
Type: AST
Constellation: Del
Coordinates: 21h07m25.00s / +16°19'00.00"
Brightness / Size: - / 13.0x13.0'
A definite recommendation, because easy to find, evident and also suitable for small telescopes. The name 'Toadstool' comes from its appearance: The mushroom (why is it poisonous?) is tilted towards SW and shows a nicely curved cap. At the right side of the fungal stem you can find the galaxy NGC7025. We have named it lovingly 'Fußpilzgalaxie' (athlete's foot galaxy) ;-)

../images/french-1.jpg

Robert Zebahl
152mm f/5.9, 22x, Bortle 3-, SQM-L 21.3
Wonderful view with beautifully curved hat :-)

EASY
12.5" f/4.5, 72x, Bortle 3-, SQM-L 21.2
Very nice, obvious group of stars, that really looks like a mushroom.

EASY
René Merting
B 10x50, SQM-L 21.5
Toadstool - zunächst zeigt sich ein nebliger Knoten - mit geduldiger Beobachtung sind die beiden Fußsterne und drei Hutsterne sichtbar und man kann die Konturen des Fliegenpilzes bereits erahnen

MODERATE
B 16x70, SQM-L 21.5
die Sternansammlung fällt nicht zwingend auf im Sternumfeld - genauer betrachtet sind alle figurgebenden Sterne wunderbar erkennbar - einzig die Lamellen auf der westlichen Seite sind unterrepräsentiert

EASY
100mm f/6.4, 32x, SQM-L 21.5
bei 32x sind im Fuß 3 und im Hut 6 Sterne erkennbar - bei 49x wird das Muster deutlicher und mehr Sterne treten hervor - während der Beobachtung flog ein Satellit durch das GF und trennte Hut und Fuß sauber voneinander

EASY
8" f/4, 85x, SQM-L 21.5
bei 85x ist die Sternansammlung eindrucksvoll - 7 Sterne bilden den nach Westen zeigenden Pilzkopf und 5 Sterne bilden den Fuß
EASY

Theta Delphini Group (AST)

../dss/dss2blue_203844.00_+131854.00_80_web.jpg
Image source: DSS II (blue) - 80×80'
Name: Theta Delphini Group, Theta Del
Type: AST
Constellation: Del
Coordinates: 20h38m44.00s / +13°18'54.00"
Brightness / Size: - / 40.0x20.0'
A nice star field around the yellow-orange shining star theta Del. Together with some brighter stars it forms an arrow which is broken. Around the arrow there are still many fainter stars.

../images/theta-delphini-group.jpg

René Merting
B 10x50, SQM-L 21.5
die Theta Delphini Gruppe ist deutlich markanter als French 1 - im Osten das gefiederte Pfeilende, im Westen ein Stück abgebrochene Spitze - incl. dem hellgelb leuchtenden Theta Del zähle ich 6 hellere Sterne

EASY
100mm f/6.4, 32x, SQM-L 21.5
im abgeknickten westlichen Teilstück werden mehr Sterne sichtbar - bei 32x ergibt sich mit etwas Fantasie noch ein anderes Bild - westlich von Theta Del ziehen sich sechs nicht ganz so helle Sterne in einem Bogen nach Nordwesten, was am Ende den Eindruck eines nach oben gebogenen Pfeils hinterlässt
EASY