Start

Über mich & meine Ausrüstung

Beobachtungen - Hinweise

Beobachtungen

Lohnenswerte Himmelsregionen

Skyguide

Kontakt

enEnglish

Letzte Aktualisierung: 14.08.2018

VdS FG

- Galaxien des Arp-Katalogs (LMi) -

And (4) Cep (3) CVn (5) Lep (1) Peg (11) Tri (1)
Ari (3) Cet (1) Dra (1) LMi (4) Per (1) UMa (17)
Boo (1) Cnc (1) Gem (1) Lyn (2) Psc (5) UMi (1)
Cam (3) Com (3) Leo (10) Ori (1) Ser (2) Vir (6)

Arp 162 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC3414, UGC5959, Arp162, H2.362
Typ: GLX
Sternbild: LMi
Koordinaten: 10h51m16.24s / +27°58'29.88"
Helligkeit / Größe: v11.0 mag / 3.6x3.1'
120mm f/5, 48x, Bortle 6-, FST 5.0, SQM-L 19.2
Bei 48x und 66x oval, leicht kondensiert ohne ausgeprägten Kern. Insgesamt recht schwach.

MITTEL
8" f/6, 80x, Bortle 4-, SQM-L 20.9
Bei 37x indirekt auffälliger, recht kompakter Kern, umgeben von einem schwachen Halo. Bei 80x ziemlich heller, kompakter, nicht stellarer Kern mit gleichmäßig hellem & rundem Halo. Insgesamt recht flächenhelle Galaxie.
EINFACH

Arp 206 (GLXGRP)

DSS
© DSS I - 20×20'
Name: Arp206
Typ: GLXGRP
Sternbild: LMi
Koordinaten: 10h52m27.00s / +36°38'00.00"

Gruppenmitglieder:
NGC3432 (UGC5986, H1.172) v11.3 mag 6.6x1.6' (43°)
UGC5983 b17.0 mag 1.2x1.0' (88°)
Die extrem schwache UGC5983 liegt südwestlich von NGC3432.

120mm f/5, 23x, Bortle 4, SQM-L 21.3
NGC3432: Schon bei 23x auffällig, elongiert (NO-SW), nahezu gleichmäßig hell ohne ausgeprägten Kern. Bei 48x erschien am Südwestende der Galaxie ein schwacher Stern.

--> Zeichnung

MITTEL

Arp 264 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC3104, UGC5414, Arp264, H4.48
Typ: GLX
Sternbild: LMi
Koordinaten: 10h03m57.09s / +40°45'21.50"
Helligkeit / Größe: v13.2 mag / 3.3x2.2'
8" f/6, 100x, Bortle 4, FST 6.0, SQM-L 21.0
Oval, gleichmäßig hell, ziemlich schwach.
MITTEL

Arp 270 (GLXGRP)

DSS
© DSS II (blau) - 8×8'
Name: Arp270
Typ: GLXGRP
Sternbild: LMi
Koordinaten: 10h49m53.00s / +32°59'00.00"

Gruppenmitglieder:
NGC3395 (UGC5931, H1.116) v11.8 mag 1.7x0.9' (50°)
NGC3396 (UGC5935, H1.117) v12.0 mag 2.9x0.9' (105°)
Helle Arp-Gruppe von zwei interagierenden Galaxien.

8" f/6, 80x, Bortle 4, FST 6.0, SQM-L 21.0
Bei 37x sind beide Galaxien zusammen als leicht elongierte Aufhellung zu sehen. Ab 80x gut voneinander trennbar, wobei sich die Galaxien berühren. NGC3395 erscheint heller & größer als NGC3396. Beide sind oval, gleichmäßig hell und indirekt auffällig. Weitere Details konnte ich nicht erkennen.
EINFACH