- Vollständige Objektliste (Lac) -

And (121) Cep (70) Cyg (110) Leo (121) Peg (143) Sgr (19)
Aql (48) Cet (22) Del (23) Lep (7) Per (70) Tau (29)
Aqr (16) CMa (5) Dra (84) Lib (1) Psc (61) Tri (56)
Ari (40) CMi (8) Equ (5) LMi (35) Pup (9) UMa (161)
Aur (47) Cnc (67) Eri (5) Lyn (68) Sco (2) UMi (7)
Boo (25) Com (97) Gem (75) Lyr (38) Sct (10) Vir (113)
Cam (59) CrB (36) Her (64) Mon (12) Ser (25) Vul (23)
Cap (4) Crv (3) Hya (8) Oph (14) Sex (14)
Cas (72) CVn (93) Lac (34) Ori (47) Sge (6)

Abell 79 (PN)

../dss/dss2red_222617.27_+544938.20_5_web.jpg
Bildquelle: DSS II (rot) - 5×5'
Name: Abell 79, PK102-02.1, M2-73
Typ: PN
Sternbild: Lac
Koordinaten: 22h26m17.27s / +54°49'38.20"
Helligkeit / Größe: 15.8 mag / 2.0x2.0'
8" f/6, 80x + [OIII], Bortle 3, SQM-L 21.3
Sehr schwach, rundlich, klein. Indirekt gerade noch dauerhaft sichtbar.

SCHWER
12.5" f/4.5, 72x + [OIII], Bortle 3, SQM-L 21.3
Recht klein, rundlich, gleichmäßig hell. Indirekt gut sichtbar.
MITTEL

Abell 80 (PN)

../dss/dss2red_223445.60_+522606.21_5_web.jpg
Bildquelle: DSS II (rot) - 5×5'
Name: Abell 80, PK102-5.1
Typ: PN
Sternbild: Lac
Koordinaten: 22h34m45.60s / +52°26'06.21"
Helligkeit / Größe: b15.2 mag / 2.7x2.0'
8" f/6, 100x + [OIII], Bortle 5, SQM-L 20.7
Ich habe auch einen UHC-Filter versucht.
NICHT GESEHEN

BE Lac (C*)

Name: BE Lac
Typ: *, C*, V*
Sternbild: Lac
Koordinaten: 22h39m13.17s / +48°20'56.90"
Helligkeit: p12.6-13.7 mag
8" f/6, 80x, Bortle 6, FST 5.0+, SQM-L 19.4
05.10.2016: Bei 37x mittelhell, leicht orange. Bei 80x orangefarben, mäßig auffallend.
ORANGEFARBEN

CT Lac (C*)

Name: CT Lac
Typ: *, C*, V*
Sternbild: Lac
Koordinaten: 22h06m39.93s / +48°27'06.90"
Helligkeit: p10.6-17.2 mag (555d)
8" f/6, 80x, Bortle 6, FST 5.0+, SQM-L 19.4
05.10.2016: Bei 80x wirkte der Stern intensiv rotfarben, aber schwach. Bei 150x erschien er eher orange, teils rotfarben.
ROTFARBEN

DV Lac (C*)

Name: DV Lac
Typ: *, C*, V*
Sternbild: Lac
Koordinaten: 22h45m04.26s / +56°37'18.80"
Helligkeit: p12.1-14.6 mag
8" f/6, 80x, Bortle 6, FST 5.0+, SQM-L 19.4
05.10.2016: Eher schwach, orange bis leicht rötlich, recht auffällig.
ORANGEFARBEN

IC1434 (OC)

../dss/dss2blue_221033.40_+525033.70_15_web.jpg
Bildquelle: DSS II (blau) - 15×15'
Name: IC1434, Collinder 445, Melotte 239
Typ: OC
Sternbild: Lac
Koordinaten: 22h10m33.40s / +52°50'33.70"
Helligkeit / Größe: 9.0 mag / 8.0x8.0'
120mm f/5, 40x, Bortle 6, SQM-L 19.4
Bei 40x eher schwache, gleichmäßige Aufhellung, die indirekt körnig wirkt. Im südlichen Teil des Sternhaufens bilden 3 hellere Sterne ein markantes Dreieck, gen Südosten ein weiterer recht heller Stern. Bei 75x wirkte der Sternhaufen weniger schön.

EINFACH
120mm f/5, 18x, Bortle 4, SQM-L 21.0
Bei 18x indirekt auffällig, teils aufgelöst, hellerer Stern am Rand des Sternhaufens. Bei 40x ragen Sternketten aus dem Sternhaufen.

EINFACH
8" f/6, 37x, Bortle 4+
Sichtbar höhere Sterndichte. Besteht vorwiegend aus schwächeren Sternen. Bei 100x interessante Sternketten sichtbar, die aus dem Sternhaufen herausragen.
EINFACH

IC1441 (GLX)

../dss/dss2blue_221519.13_+371805.42_5_web.jpg
Bildquelle: DSS II (blau) - 5×5'
Name: IC1441
Typ: GLX
Sternbild: Lac
Koordinaten: 22h15m19.13s / +37°18'05.42"
Helligkeit / Größe: b15.3 mag / 1.2x0.5'
8" f/6, 171x, Bortle 4, SQM-L 20.9
Sehr schwacher, relativ kleiner, runder Nebel. Indirekt gerade noch dauerhaft zu halten.
SCHWER

IC1442 (OC)

../dss/dss2blue_221630.00_+540300.00_10_web.jpg
Bildquelle: DSS II (blau) - 10×10'
Name: IC1442
Typ: OC
Sternbild: Lac
Koordinaten: 22h16m30.00s / +54°03'00.00"
Helligkeit / Größe: 9.1 mag / 5.0x5.0'
8" f/6, 100x, Bortle 4+
Vorwiegend mittelhelle und schwächere Sterne locker verteilt.
EINFACH

IC5180 (GLX)

../dss/dss2blue_221112.02_+385538.46_5_web.jpg
Bildquelle: DSS II (blau) - 5×5'
Name: IC5180, UGC11938
Typ: GLX
Sternbild: Lac
Koordinaten: 22h11m12.02s / +38°55'38.46"
Helligkeit / Größe: 13.3 mag / 1.1x0.9'
8" f/6, 133x, Bortle 4-, FST 5.7+, SQM-L 20.8
SQM-L 20.7: Schon bei 66x als sehr schwaches, rundliches Nebelchen zu sehen. Bei 133x indirekt gut sichtbar mit leicht hellerem Zentrum.
MITTEL

IC5191 (GLX)

../dss/dss2red_221502.45_+371801.37_5_web.jpg
Bildquelle: DSS II (rot) - 5×5'
Name: IC5191, UGC11963
Typ: GLX
Sternbild: Lac
Koordinaten: 22h15m02.45s / +37°18'01.37"
Helligkeit / Größe: b15.0 mag / 1.1x0.2'
8" f/6, 171x, Bortle 4, SQM-L 20.9
Schwierig zu halten, sehr schwach. Ich konnte aber eine Elongation (SW-NO) erkennen.
SCHWER

IC5193 (GLX)

../dss/dss2red_221543.53_+371434.51_5_web.jpg
Bildquelle: DSS II (rot) - 5×5'
Name: IC5193
Typ: GLX
Sternbild: Lac
Koordinaten: 22h15m43.53s / +37°14'34.51"
Helligkeit / Größe: b16.0 mag / 1.2x1.2'
8" f/6, 171x, Bortle 4, SQM-L 20.9
Ziemlich schwach, rundlich mit leicht hellerem Zentrum. Trotz der angegebenen, sehr geringen Helligkeitsangabe ist diese Galaxie gut machbar.
SCHWER

IC5217 (PN)

../dss/dss2blue_222355.73_+505800.50_5_web.jpg
Bildquelle: DSS II (blau) - 5×5'
Name: IC5217, PK100-5.1
Typ: PN
Sternbild: Lac
Koordinaten: 22h23m55.73s / +50°58'00.50"
Helligkeit / Größe: 12.6 mag / 0.1x0.1'
120mm f/5, 75x + [OIII], Bortle 6, SQM-L 19.3
Mit Filter direkt gerade noch sichtbar, ohne Filter indirekt auffällig und einfach zu sehen. Stets als stellare Aufhellung erkennbar.

EINFACH
8" f/6, 37x + UHC, Bortle 5, SQM-L 20.6
Bei 37x stellar. Ohne Filter indirekt einfach, mit UHC-Filter noch direkt zu sehen. Bei 150x ohne Filter direkt als kleines, gleichmäßiges Scheibchen sichtbar.
EINFACH

King 9 (OC)

../dss/dss2blue_221530.00_+542430.00_5_web.jpg
Bildquelle: DSS II (blau) - 5×5'
Name: King 9
Typ: OC
Sternbild: Lac
Koordinaten: 22h15m30.00s / +54°24'30.00"
Helligkeit / Größe: - / 2.5x2.5'
8" f/6, 150x, Bortle 3, SQM-L 21.3 NICHT GESEHEN

NGC7223 (GLX)

../dss/dss2blue_221009.15_+410102.10_5_web.jpg
Bildquelle: DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC7223, UGC11931, H3.862
Typ: GLX
Sternbild: Lac
Koordinaten: 22h10m09.15s / +41°01'02.10"
Helligkeit / Größe: 12.2 mag / 1.7x1.4'
8" f/6, 96x, Bortle 4-, FST 5.7+, SQM-L 20.8
SQM-L 20.7: Ovaler, gleichmäßiger Nebel. Bei 133x konnte ich zwei stellare Aufhellungen im Halo erkennen, wobei auf den DSS-Bildern nur ein Vordergrundstern zu sehen ist! Ich werde diese Beobachtung möglichst bald wiederholen.
MITTEL

NGC7227 (GLX)

../dss/dss2red_221131.34_+384316.88_5_web.jpg
Bildquelle: DSS II (rot) - 5×5'
Name: NGC7227, UGC11942
Typ: GLX
Sternbild: Lac
Koordinaten: 22h11m31.34s / +38°43'16.88"
Helligkeit / Größe: 13.5 mag / 1.3x0.6'
8" f/6, 171x, Bortle 4-, FST 5.7+, SQM-L 20.8
SQM-L 20.7: Nahezu gleichmäßig hell, oval, schwierig zu halten.
SCHWER

NGC7228 (GLX)

../dss/dss2blue_221148.60_+384156.95_5_web.jpg
Bildquelle: DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC7228, UGC11945
Typ: GLX
Sternbild: Lac
Koordinaten: 22h11m48.60s / +38°41'56.95"
Helligkeit / Größe: 13.5 mag / 2.1x1.4'
8" f/6, 171x, Bortle 4-, FST 5.7+, SQM-L 20.8
SQM-L 20.7: Ziemlich kompakte Aufhellung. Vermutlich war nur der helle Kernbereich sichtbar.
SCHWER

NGC7240 (GLX)

../dss/dss2blue_221522.57_+371650.41_5_web.jpg
Bildquelle: DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC7240, PGC68415
Typ: GLX
Sternbild: Lac
Koordinaten: 22h15m22.57s / +37°16'50.41"
Helligkeit / Größe: 14.2 mag / 0.5x0.5'
8" f/6, 171x, Bortle 4, SQM-L 20.9
Recht kompakt, rundlich, ziemlich schwach.
SCHWER

NGC7242 (GLX)

../dss/dss2blue_221539.51_+371755.48_5_web.jpg
Bildquelle: DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC7242, UGC11969
Typ: GLX
Sternbild: Lac
Koordinaten: 22h15m39.51s / +37°17'55.48"
Helligkeit / Größe: 13.2 mag / 2.3x1.7'
8" f/6, 96x, Bortle 4-, FST 5.7+, SQM-L 20.8
SQM-L 20.6: Relativ groß, rundlich, zur Mitte leicht heller werdend, ohne ausgeprägten Kernbereich. Indirekt einfach zu sehen. Bei 133x oval.
MITTEL

NGC7243 (OC)

../dss/dss2blue_221508.00_+495354.00_30_web.jpg
Bildquelle: DSS II (blau) - 30×30'
Name: NGC7243, H8.75
Typ: OC
Sternbild: Lac
Koordinaten: 22h15m08.00s / +49°53'54.00"
Helligkeit / Größe: 6.4 mag / 21.0x21.0'
8" f/6, 37x, Bortle 4
Relativ sternenreich mit recht lockerer Verteilung. Vorwiegend mittelhelle Sterne. Der Haufen wirkte mittig zweigeteilt.
EINFACH

NGC7245 (OC)

../dss/dss2blue_221515.00_+541958.00_10_web.jpg
Bildquelle: DSS II (blau) - 10×10'
Name: NGC7245, H6.29
Typ: OC
Sternbild: Lac
Koordinaten: 22h15m15.00s / +54°19'58.00"
Helligkeit / Größe: 9.2 mag / 5.0x5.0'
120mm f/5, 75x, Bortle 6, SQM-L 19.4
Drei verschieden helle Sterne bilden ein Dreieck, in welchem sich der Sternhaufen als ziemlich schwache, rundliche, eher gleichmäßige Aufhellung zeigt.

MITTEL
120mm f/5, 40x, Bortle 4, SQM-L 21.0
Bei 40x zwischen zwei helleren Sternen als rundliche, kaum kondensierte Aufhellung zu sehen und insgesamt eher schwach. Bei 75x wirkt der Sternhaufen indirekt teils körnig.

MITTEL
8" f/6, 80x, Bortle 3, SQM-L 21.3
Bei 37x indirekt deutlich als Aufhellung zu sehen. Bei 80x teils aufgelöst, teils diffus. Besteht aus überwiegend schwachen Sternen. Bei 150x kaum besser.
EINFACH

NGC7248 (GLX)

../dss/dss2blue_221652.58_+403015.26_5_web.jpg
Bildquelle: DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC7248, UGC11972, H3.863
Typ: GLX
Sternbild: Lac
Koordinaten: 22h16m52.58s / +40°30'15.26"
Helligkeit / Größe: 12.4 mag / 1.8x0.9'
8" f/6, 200x, Bortle 4
Diffuser, ovaler Nebel.
MITTEL

NGC7250 (GLX)

../dss/dss2blue_221817.78_+403344.66_5_web.jpg
Bildquelle: DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC7250, UGC11980, H3.864
Typ: GLX
Sternbild: Lac
Koordinaten: 22h18m17.78s / +40°33'44.66"
Helligkeit / Größe: 12.6 mag / 1.7x0.8'
8" f/6, 133x, Bortle 4
Länglich, diffus, zur Mitte hin etwas heller werdend. Am südöstlichen Ende ein 11.04m Stern.
MITTEL

NGC7263 (GLX)

../dss/dss2blue_222145.24_+362059.95_5_web.jpg
Bildquelle: DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC7263
Typ: GLX
Sternbild: Lac
Koordinaten: 22h21m45.24s / +36°20'59.95"
Helligkeit / Größe: 14.6 mag / 0.8x0.7'
8" f/6, 133x, Bortle 4, SQM-L 20.9
Rundlich, zur Mitte hin leicht heller werdend, relativ klein.
MITTEL

NGC7264 (GLX)

../dss/dss2blue_222213.81_+362313.13_5_web.jpg
Bildquelle: DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC7264, UGC12001
Typ: GLX
Sternbild: Lac
Koordinaten: 22h22m13.81s / +36°23'13.13"
Helligkeit / Größe: 13.8 mag / 2.2x0.3'
8" f/6, 200x, Bortle 4
An dieser Galaxie habe ich mich mehrfach versucht und bin fast immer gescheitert! Nur einmal gelang es mir, die Galaxie blickweise, aber sicher, als extrem schwachen, länglichen, relativ schmalen Nebel zu sehen. Eine echte Herausforderung für 8"!

SCHWER
12.5" f/4.5, 215x, Bortle 4
Indirekt relativ gut zu sehen. Deutlich elongiert, schmal, gleichmäßig hell, aber relativ schwach.
MITTEL

NGC7265 (GLX)

../dss/dss2blue_222227.47_+361235.45_5_web.jpg
Bildquelle: DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC7265, UGC12004
Typ: GLX
Sternbild: Lac
Koordinaten: 22h22m27.47s / +36°12'35.45"
Helligkeit / Größe: 12.2 mag / 2.4x1.9'
8" f/6, 96x, Bortle 4, SQM-L 20.9
Leicht oval mit etwas hellerem, ausgeprägtem, rundlichem Zentrum. Südöstlich der Galaxie befindet sich eine auffällige Sternkette.
MITTEL

NGC7274 (GLX)

../dss/dss2blue_222411.07_+360733.03_5_web.jpg
Bildquelle: DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC7274, UGC12026
Typ: GLX
Sternbild: Lac
Koordinaten: 22h24m11.07s / +36°07'33.03"
Helligkeit / Größe: 12.8 mag / 1.5x1.5'
8" f/6, 200x, Bortle 4
Sehr blasse Aufhellung.
SCHWER

NGC7296 (OC)

../dss/dss2blue_222801.00_+521922.00_8_web.jpg
Bildquelle: DSS II (blau) - 8×8'
Name: NGC7296, H7.41
Typ: OC
Sternbild: Lac
Koordinaten: 22h28m01.00s / +52°19'22.00"
Helligkeit / Größe: 9.7 mag / 4.0x4.0'
8" f/6, 37x, Bortle 4
Bei 37x trotz sternreicher Umgebung relativ auffällig & klein. Auf den ersten Blick eher diffus, indirekt Einzelsterne sichtbar. Bei 80x wirkt der Hintergrund noch immer leicht diffus.
EINFACH

NGC7330 (GLX)

../dss/dss2blue_223656.19_+383252.79_5_web.jpg
Bildquelle: DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC7330, UGC12111
Typ: GLX
Sternbild: Lac
Koordinaten: 22h36m56.19s / +38°32'52.79"
Helligkeit / Größe: 12.2 mag / 1.8x1.7'
8" f/6, 96x, Bortle 4-, FST 5.7+, SQM-L 20.8
SQM-L 20.7: Rundlich, gleichmäßig hell, relativ klein.
MITTEL

PK100-8.1 (PN)

../dss/dss2blue_223143.68_+474803.91_5_web.jpg
Bildquelle: DSS II (blau) - 5×5'
Name: PK100-8.1, Merrill 2-2
Typ: PN
Sternbild: Lac
Koordinaten: 22h31m43.68s / +47°48'03.91"
Helligkeit / Größe: 11.9 mag / 0.1x0.1'
8" f/6, 100x, Bortle 5, SQM-L 20.5
Stellare Aufhellung. Direkt noch erkennbar. UHC-Filter verbesserte die Sichtbarkeit.
EINFACH

TV Lac (C*)

Name: TV Lac
Typ: *, C*, V*
Sternbild: Lac
Koordinaten: 22h56m07.38s / +54°13'45.60"
Helligkeit: p11.5-12.3 mag
8" f/6, 80x, Bortle 6, FST 5.0+, SQM-L 19.4
05.10.2016: Mittelhell, leicht orange, kaum auffällig.
ORANGEFARBEN

TX Lac (C*)

Name: TX Lac
Typ: *, C*, V*
Sternbild: Lac
Koordinaten: 22h45m51.21s / +55°04'35.40"
Helligkeit: p11.2-12.9 mag
8" f/6, 80x, Bortle 6, FST 5.0+, SQM-L 19.4
05.10.2016: Gut sichtbar, aber bestenfalls nur leicht orange.
ORANGEFARBEN

UGC11919 (GLX)

../dss/dss2blue_220810.57_+411038.37_5_web.jpg
Bildquelle: DSS II (blau) - 5×5'
Name: UGC11919
Typ: GLX
Sternbild: Lac
Koordinaten: 22h08m10.57s / +41°10'38.37"
Helligkeit / Größe: b14.8 mag / 1.6x1.0'
8" f/6, 171x, Bortle 4-, FST 5.7+, SQM-L 20.8
SQM-L 20.7: Rundlich, gleichmäßig hell, extrem schwach. Schwierig zu halten.
SCHWER

UGC11927 (GLX)

../dss/dss2blue_220927.44_+405923.05_5_web.jpg
Bildquelle: DSS II (blau) - 5×5'
Name: UGC11927
Typ: GLX
Sternbild: Lac
Koordinaten: 22h09m27.44s / +40°59'23.05"
Helligkeit / Größe: b15.4 mag / 1.3x1.0'
8" f/6, 171x, Bortle 4-, FST 5.7+, SQM-L 20.8
SQM-L 20.7: Da war nichts zu holen.
NICHT GESEHEN

UGC11950 (GLX)

../dss/dss2blue_221231.54_+384058.49_5_web.jpg
Bildquelle: DSS II (blau) - 5×5'
Name: UGC11950
Typ: GLX, SY2
Sternbild: Lac
Koordinaten: 22h12m31.54s / +38°40'58.49"
Helligkeit / Größe: b14.3 mag / 1.7x1.2'
8" f/6, 171x, Bortle 4-, FST 5.7+, SQM-L 20.8
SQM-L 20.7: Direkt neben einem 11.43m Stern als diffuse, Aufhellung zu sehen. Form nicht klar erkennbar.
MITTEL