Start

Über mich & meine Ausrüstung

Beobachtungen - Hinweise

Beobachtungen

Lohnenswerte Himmelsregionen

Skyguide

Kontakt

enEnglish

Letzte Aktualisierung: 29.11.2017

VdS FG

- Galaxien (Dra) -

And (95) Cep (5) Del (13) Leo (105) Peg (131) Tri (48)
Aql (3) Cet (20) Dra (63) Lep (4) Per (31) UMa (139)
Aqr (11) CMi (5) Equ (5) Lib (1) Psc (57) UMi (4)
Ari (35) Cnc (59) Eri (3) LMi (28) Pup (1) Vir (104)
Aur (1) Com (86) Gem (35) Lyn (57) Ser (15) Vul (3)
Boo (15) CrB (31) Her (39) Lyr (21) Sex (13)
Cam (45) CVn (84) Hya (3) Oph (2) Sgr (1)
Cas (6) Cyg (20) Lac (19) Ori (4) Tau (1)

M102 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 7×7'
Name: M102, NGC5866, UGC9723, H1.215
Typ: GLX, SY
Sternbild: Dra
Koordinaten: 15h06m29.56s / +55°45'47.91"
Helligkeit / Größe: v9.9 mag / 6.5x3.2'
B 40mm, 8x, Bortle 4, FST 6.1, SQM-L 21.0
Habe es nur bei einem kurzen Versuch belassen, aber nichts auffälliges gesehen.

NICHT GESEHEN
80mm f/6.25, 25x, Bortle 4-, SQM-L 20.8
Leicht oval, nahezu gleichmäßig hell. Indirekt waren 1-2 stellare Aufhellung inmitten des Halos erkennbar.

EINFACH
4.5" f/8, 28x, Bortle 4-, SQM-L 20.8
Bei 28x leicht oval, zur Mitte etwas heller werdend. Zwei (?) stellare Aufhellungen innerhalb der Galaxie sichtbar. Bei 60x Feldstern am Rand der Galaxie.

EINFACH
8" f/6, 80x, Bortle 4
Leicht elongiert, sehr hell, mittelheller Stern steht direkt daneben.
EINFACH

NGC2977 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC2977, UGC5175, H1.282
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 09h43m46.71s / +74°51'34.49"
Helligkeit / Größe: v12.5 mag / 1.8x0.8'
8" f/6, 80x, Bortle 4
Klein, schwach, gleichmäßig hell.
MITTEL

NGC3061 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC3061, UGC5319, H2.903
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 09h56m12.06s / +75°51'59.57"
Helligkeit / Größe: v12.8 mag / 1.7x1.5'
8" f/6, 133x, Bortle 4 NICHT GESEHEN

NGC3147 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC3147, UGC5532, H1.79
Typ: GLX, SY1, SY2
Sternbild: Dra
Koordinaten: 10h16m53.63s / +73°24'02.34"
Helligkeit / Größe: v10.6 mag / 3.9x3.5'
8" f/6, 37x, Bortle 5
Rundliche Aufhellung mit etwas hellerem Zentrum. Bei 37x indirekt gut, bei 100x gerade noch direkt zu sehen.
EINFACH

NGC4133 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC4133, UGC7127, H1.278
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 12h08m49.92s / +74°54'15.44"
Helligkeit / Größe: v12.3 mag / 1.8x1.3'
8" f/6, 150x, Bortle 4, SQM-L 21.2
Bei 80x recht klein, rundlich. Bei 150x indirekt auffällig, oval, eher gleichmäßig hell.
EINFACH

NGC4236 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 23×23'
Name: NGC4236, UGC7306, H5.51
Gruppe: M81-Gruppe
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 12h16m42.12s / +69°27'45.25"
Helligkeit / Größe: v9.6 mag / 22.6x6.9'
8" f/6, 66x, Bortle 4
Sehr große, aber vor allem sehr schwache Galaxie mit einer sehr geringen Flächenhelligkeit. Es konnte nur mit Anstrengung bei indirektem Sehen eine längliche Aufhellung gesehen werden, welche durch Bewegen des Teleskopes etwas besser wahrnehmbar war.
SCHWER

NGC4291 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC4291, UGC7397, H1.275
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 12h20m17.70s / +75°22'15.47"
Helligkeit / Größe: v11.5 mag / 2.0x1.7'
8" f/6, 80x, Bortle 4, SQM-L 21.2
Bei 80x recht auffällig, rundlich, eher klein mit ausgeprägtem, deutlich hellerem Zentrum. Bildet zusammen mit 3 Feldsternen ein Trapez. Bei 150x ist westlich des Zentrum ein schwacher Vordergrundstern sichtbar.
EINFACH

NGC4319 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC4319, UGC7429, H1.276
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 12h21m43.85s / +75°19'21.45"
Helligkeit / Größe: v11.9 mag / 2.8x2.1'
8" f/6, 150x, Bortle 4, SQM-L 21.2
Bei 80x eher blass und gleichmäßig hell, oval, weniger auffallend. Bei 150x mittig leicht heller, direkt gerade noch erkennbar.
EINFACH

NGC4331 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC4331, UGC7449, H3.942
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 12h22m35.84s / +76°10'23.90"
Helligkeit / Größe: v14.1 mag / 2.2x0.4'
8" f/6, 200x, Bortle 4, SQM-L 21.2
Indirekt schwierig zu halten. Schwacher, leicht elongierter (N-S) Nebel.
SCHWER

NGC4386 (GLX)

DSS
© DSS II (rot) - 5×5'
Name: NGC4386, UGC7491, H1.277
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 12h24m28.32s / +75°31'44.01"
Helligkeit / Größe: v11.7 mag / 2.6x1.6'
8" f/6, 150x, Bortle 4, SQM-L 21.2
Bei 80x indirekt auffällig, elongiert (NW-SO), flächenhell, gleichmäßig hell. Bei 150x erschien das Zentrum heller & ausgeprägt und wirkte bauchig.
EINFACH

NGC4589 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC4589, UGC7797, H1.273
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 12h37m25.00s / +74°11'31.00"
Helligkeit / Größe: v10.7 mag / 3.4x2.8'
120mm f/5, 40x, FST 5.0
Beobachtung bei Vollmond, SQM-L 18.4: Rundlich bis leicht oval, leicht kondensiert.

MITTEL
8" f/6, 37x, Bortle 4, SQM-L 21.2
Bei 37x rundlich, zur Mitte hin deutlich heller werdend, relativ klein. Bei 80x ist eine fast stellare, zentrale Aufhellung erkennbar.
EINFACH

NGC4648 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC4648, UGC7868, H1.274
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 12h41m44.41s / +74°25'15.18"
Helligkeit / Größe: v12.0 mag / 1.8x1.2'
8" f/6, 80x, Bortle 4, SQM-L 21.2
Bei 80x relativ kompakter, leicht ovaler Nebel inmitten einer Gruppe von mittelhellen Feldsternen. Bei 150x ovale Form, mittig deutlich heller werdend.
EINFACH

NGC4693 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC4693, UGC7962, H3.906
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 12h47m09.13s / +71°10'34.10"
Helligkeit / Größe: v13.4 mag / 2.5x0.5'
8" f/6, 200x, Bortle 4, SQM-L 21.2
Elongiert, gleichmäßig hell, schwach.
MITTEL

NGC4750 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC4750, UGC7994, H4.78
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 12h50m07.21s / +72°52'28.19"
Helligkeit / Größe: v11.2 mag / 2.1x1.9'
120mm f/5, 75x, FST 5.0
Beobachtung bei Vollmond, SQM-L 18.4: Bei 40x und 75x nicht gesehen.

NICHT GESEHEN
8" f/6, 37x, Bortle 4, SQM-L 21.2
Bei 37x eher klein, rund, mittig leicht heller. Bei 80x sehr hell und leicht oval.
EINFACH

NGC5667 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC5667, UGC9344, H2.807
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 14h30m22.89s / +59°28'10.84"
Helligkeit / Größe: v12.5 mag / 1.7x1.1'
8" f/6, 200x, Bortle 5
Leicht oval. Indirekt relativ gut zu sehen.
MITTEL

NGC5678 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC5678, UGC9358, H1.237
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 14h32m05.58s / +57°55'17.17"
Helligkeit / Größe: v11.3 mag / 3.3x1.4'
8" f/6, 200x, Bortle 5
Rundlicher (?), nahezu gleichmäßiger Nebel.
EINFACH

NGC5777 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC5777, UGC9568, H3.806
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 14h51m17.80s / +58°58'40.12"
Helligkeit / Größe: v13.3 mag / 3.1x0.4'
8" f/6, 200x, Bortle 5
Länglich, schwach, schmal.
SCHWER

NGC5866B (GLX)

DSS
© DSS II (rot) - 5×5'
Name: NGC5866B, UGC9769
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 15h12m07.27s / +55°47'04.70"
Helligkeit / Größe: v14.6 mag / 2.7x1.9'
8" f/6, 133x, Bortle 4 NICHT GESEHEN

NGC5879 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC5879, UGC9753, H2.757
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 15h09m46.75s / +57°00'00.76"
Helligkeit / Größe: v11.4 mag / 4.2x1.3'
4.5" f/8, 60x, Bortle 4-, SQM-L 20.8
Indirekt relativ auffällig, oval, nahezu gleichmäßig hell.
MITTEL

NGC5894 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC5894, UGC9768, H2.763
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 15h11m40.94s / +59°48'31.76"
Helligkeit / Größe: v12.8 mag / 3.0x0.4'
8" f/6, 200x, Bortle 5
Nahezu dauerhaft zu halten. Schmal, länglich.
SCHWER

NGC5905 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC5905, UGC9797, H2.758
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 15h15m23.32s / +55°31'01.59"
Helligkeit / Größe: v12.1 mag / 4.0x2.6'
4.5" f/8, 60x, Bortle 4-, SQM-L 20.8
Leicht oval, gleichmäßig hell. Indirekt gut sichtbar.

MITTEL
8" f/6, 80x, Bortle 4
Schwacher, diffuser Nebel.
MITTEL

NGC5906 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 13×13'
Name: NGC5906, NGC5907, UGC9801, H2.759
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 15h15m53.69s / +56°19'43.86"
Helligkeit / Größe: v10.4 mag / 12.8x1.4'
80mm f/6.25, 41x, Bortle 4-, SQM-L 20.8

NICHT GESEHEN
4.5" f/8, 60x, Bortle 4-, SQM-L 20.8
Bei 28x relativ blass, schmal, zur Mitte hin leicht heller & breiter werdend. Bei 60x indirekt auffällig.

MITTEL
8" f/6, 80x, Bortle 4
Sehr schmal, langgestreckt, mit hellerem und breiteren Kernbereich.
MITTEL

NGC5908 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC5908, UGC9805, H2.760
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 15h16m43.22s / +55°24'33.29"
Helligkeit / Größe: v12.0 mag / 3.3x1.4'
4.5" f/8, 60x, Bortle 4-, SQM-L 20.8
Oval, eher schwach, ziemlich klein mit hellem, fast stellarem Kern.

MITTEL
8" f/6, 80x, Bortle 4
Schwacher, diffuser Nebel.
MITTEL

NGC5963 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC5963, UGC9906, H2.761
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 15h33m27.79s / +56°33'33.77"
Helligkeit / Größe: v12.3 mag / 3.3x2.6'
4.5" f/8, 60x, Bortle 4, SQM-L 20.9
Oval, gleichmäßig hell mit 1-2 (?) stellaren Aufhellungen innerhalb der Galaxie.

MITTEL
8" f/6, 80x, Bortle 4
Rund, diffus, mäßig schwach, dauerhaft zu halten.
MITTEL

NGC5965 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC5965, UGC9914, H2.762
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 15h34m02.46s / +56°41'08.16"
Helligkeit / Größe: v11.9 mag / 4.7x0.7'
Die beiden hier gemachten Beobachtungen liegen ca. 3 Jahre auseinander und zeigen recht eindrucksvoll, wie sich Erfahrung im visuellen Beobachten auswirken kann.

4.5" f/8, 60x, Bortle 4, SQM-L 20.9
Ziemlich schmal, langgestreckt, gleichmäßig hell. Indirekt recht einfach zu sehen.

MITTEL
8" f/6, 80x, Bortle 4
Langgestreckt, schmal, relativ schwach, dauerhaft zu halten.
SCHWER

NGC5971 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC5971, UGC9929
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 15h35m36.88s / +56°27'42.45"
Helligkeit / Größe: v13.8 mag / 1.6x0.6'
8" f/6, 133x, Bortle 4 NICHT GESEHEN

NGC5976 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC5976
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 15h36m48.02s / +59°23'52.30"
Helligkeit / Größe: v14.8 mag / 0.8x0.4'
8" f/6, 200x, Bortle 4, SQM-L 21.0
Rundlich, schwach, nahezu gleichmäßig hell.
SCHWER

NGC5976A (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC5976A, UGC9934
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 15h36m07.39s / +59°34'00.44"
Helligkeit / Größe: b15.4 mag / 1.0x1.0'
8" f/6, 150x, Bortle 4, SQM-L 21.0
Kleiner, schwacher, runder Nebel. Indirekt schwierig zu halten.
SCHWER

NGC5981 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC5981, UGC9948
Gruppe: Draco-Triplett
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 15h37m53.46s / +59°23'30.45"
Helligkeit / Größe: v13.2 mag / 2.8x0.5'
8" f/6, 80x, Bortle 4, SQM-L 21.0
Recht schwach, deutlich elongiert & schmal, gleichmäßig hell, spitz zulaufende Enden.
MITTEL

NGC5982 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC5982, UGC9961, H2.764
Gruppe: Draco-Triplett
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 15h38m39.78s / +59°21'21.21"
Helligkeit / Größe: v11.1 mag / 3.0x2.1'
8" f/6, 37x, Bortle 4, SQM-L 21.0
Rundlich, zur Mitte hin deutlich heller werdend. Bei 80x erscheint der Kern hell & kompakt.
EINFACH

NGC5985 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 6×6'
Name: NGC5985, UGC9969, H2.766
Gruppe: Draco-Triplett
Typ: GLX, SY
Sternbild: Dra
Koordinaten: 15h39m37.09s / +59°19'55.02"
Helligkeit / Größe: v11.1 mag / 5.4x2.7'
8" f/6, 80x, Bortle 4, SQM-L 21.0
Schon bei 37x indirekt auffällig. Beir 80x direkt noch sichtbar, oval, leicht kondensiert mit geschätztem Achsverhältnis von 1:2.
EINFACH

NGC5987 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC5987, UGC9971, H2.765
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 15h39m57.38s / +58°04'46.37"
Helligkeit / Größe: v11.7 mag / 4.2x1.3'
8" f/6, 80x, Bortle 4, SQM-L 21.0
Direkt neben einem helleren Feldstern. Bei 80x indirekt deutlich elongiert mit leicht hellerem Zentrum, direkt gerade noch wahrnehmbar. Bei 150x eher oval mit elongiertem Zentralbereich.
EINFACH

NGC5989 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC5989, UGC9985, H3.738
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 15h41m32.85s / +59°45'19.15"
Helligkeit / Größe: v13.1 mag / 0.9x0.9'
8" f/6, 150x, Bortle 4, SQM-L 21.0
Schwach, rund, kaum kondensiert.
MITTEL

NGC6015 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 6×6'
Name: NGC6015, UGC10075, H3.739
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 15h51m25.23s / +62°18'36.11"
Helligkeit / Größe: v11.1 mag / 5.4x2.1'
8" f/6, 80x, Bortle 4
Deutlich oval ohne ausgeprägtes Zentrum.
EINFACH

NGC6095 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC6095, UGC10265
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 16h11m11.01s / +61°16'04.54"
Helligkeit / Größe: v12.6 mag / 1.8x1.6'
8" f/6, 80x, Bortle 4
Blickweise über längere Strecken gesehen. Sehr schwach, diffus, rund.
SCHWER

NGC6123 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC6123, UGC10333
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 16h17m19.75s / +61°56'20.73"
Helligkeit / Größe: v13.7 mag / 0.8x0.3'
8" f/6, 133x, Bortle 4
Sehr klein, kompakt. Indirekt dauerhaft zu sehen.
SCHWER

NGC6340 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC6340, UGC10762, H2.767
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 17h10m24.96s / +72°18'15.69"
Helligkeit / Größe: v11.0 mag / 3.0x2.8'
8" f/6, 80x, Bortle 6
Rund, zur Mitte leicht heller werdend.

MITTEL
8" f/6, 80x, Bortle 4
Rund mit hellem, kompaktem Kernbereich.
EINFACH

NGC6395 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC6395, UGC10876
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 17h26m31.29s / +71°05'46.54"
Helligkeit / Größe: v12.3 mag / 2.4x0.7'
8" f/6, 96x, Bortle 4
Indirekt relativ einfach als deutlich elongierter Nebel mit etwas hellerem Zentrum zu sehen.
MITTEL

NGC6399 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC6399, UGC10896
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 17h31m50.30s / +59°36'55.57"
Helligkeit / Größe: v13.7 mag / 1.1x0.6'
8" f/6, 171x, Bortle 4 NICHT GESEHEN

NGC6411 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC6411, UGC10916
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 17h35m32.82s / +60°48'48.19"
Helligkeit / Größe: v11.9 mag / 2.0x1.3'
8" f/6, 80x, Bortle 4
Rund, diffus.
MITTEL

NGC6412 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC6412, UGC10897, Arp38, H6.41
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 17h29m37.52s / +75°42'15.59"
Helligkeit / Größe: v11.6 mag / 2.5x2.2'
8" f/6, 96x, Bortle 4
Schon bei 37x als rundliche, diffuse Aufhellung zu sehen. Bei 96x unregelmäßige Helligkeitsverteilung erkennbar.
EINFACH

NGC6419 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC6419, UGC10924
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 17h36m05.71s / +68°09'21.32"
Helligkeit / Größe: v14.6 mag / 1.3x0.3'
8" f/6, 200x, Bortle 4
Möglicherweise konnte ich etwas Nebeliges aufblitzen sehen, aber nicht sicher.
NICHT GESEHEN

NGC6434 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC6434, UGC10934, H3.741
Typ: GLX, SY1
Sternbild: Dra
Koordinaten: 17h36m48.83s / +72°05'20.22"
Helligkeit / Größe: v12.4 mag / 2.3x1.0'
8" f/6, 200x, Bortle 5
An der Wahrnehmungsgrenze. Leicht oval, gleichmäßig hell.

SCHWER
8" f/6, 96x, Bortle 4
Leicht ovale Aufhellung mit etwas hellerem Zentrum.
MITTEL

NGC6449 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC6449, UGC10965
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 17h43m46.35s / +56°48'14.81"
Helligkeit / Größe: v13.8 mag / 1.0x0.8'
8" f/6, 210x, Bortle 4
Indirekt relativ einfach als rundliche Aufhellung zu sehen.
MITTEL

NGC6454 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC6454
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 17h44m56.67s / +55°42'16.68"
Helligkeit / Größe: v13.6 mag / 1.0x0.8'
8" f/6, 210x, Bortle 4
Well seen with averted vision. Roundish. Core seemed to be a bit brighter.
MITTEL

NGC6503 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 8×8'
Name: NGC6503, UGC11012
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 17h49m26.51s / +70°08'39.63"
Helligkeit / Größe: v10.2 mag / 7.1x2.4'
80mm f/6.25, 40x, Bortle 6
Sehr schwach, deutlich elongiert.

MITTEL
8" f/6, 80x, Bortle 4
Länglich. Heller, relativ großer, ovaler Zentralbereich hell.
EINFACH

NGC6508 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC6508, UGC11023
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 17h49m46.50s / +72°01'16.24"
Helligkeit / Größe: v12.8 mag / 1.3x1.3'
8" f/6, 200x, Bortle 6
Indirekt noch relativ gut als kleiner, runder Nebel zu halten.

SCHWER
8" f/6, 133x, Bortle 4
Recht klein, rund, gleichmäßig hell.
MITTEL

NGC6532 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC6532, UGC11085
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 17h59m13.93s / +56°13'54.29"
Helligkeit / Größe: v13.9 mag / 1.8x0.9'
8" f/6, 133x, Bortle 4
Sehr blasse, gleichmäßige, längliche Aufhellung. Konnte nur zeitweise gesehen werden.
SCHWER

NGC6552 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC6552, UGC11096
Typ: GLX, SY2
Sternbild: Dra
Koordinaten: 18h00m07.31s / +66°36'54.38"
Helligkeit / Größe: v13.7 mag / 1.0x0.7'
8" f/6, 133x, Bortle 4
Diffuse, leicht ovale, sehr schwache Aufhellung. Indirekt gerade noch erkennbar.
SCHWER

NGC6562 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC6562
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 18h05m00.99s / +56°15'46.59"
Helligkeit / Größe: v13.9 mag / 0.7x0.7'
8" f/6, 210x, Bortle 4
Sehr kompakte, gleichmäßige Aufhellung.
SCHWER

NGC6643 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC6643, UGC11218
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 18h19m46.37s / +74°34'06.23"
Helligkeit / Größe: v11.1 mag / 3.7x1.8'
8" f/6, 80x, Bortle 6
Leicht oval, gleichmäßig hell.

MITTEL
8" f/6, 100x, Bortle 4, FST 6.1, SQM-L 21.1
Oval, relativ groß, gleichmäßig hell, ohne ausgeprägten Kernbereich.
EINFACH

NGC6651 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC6651, UGC11236
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 18h24m19.70s / +71°36'06.75"
Helligkeit / Größe: v13.1 mag / 1.6x0.7'
8" f/6, 100x, Bortle 4, FST 6.1, SQM-L 21.1
Schwach, oval, gleichmäßig hell.
MITTEL

NGC6654 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC6654, UGC11238
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 18h24m07.53s / +73°10'59.70"
Helligkeit / Größe: v12.0 mag / 2.6x2.1'
8" f/6, 80x, Bortle 6
Bei 80x sehr schwach, indirekt gerade noch erkennbar. Bei 200x war der Kernbereich blickweise leicht länglich.

SCHWER
8" f/6, 100x, Bortle 4, FST 6.1, SQM-L 21.1
Schon bei 37x indirekt als kleine Aufhellung zu sehen. Bei 100x sehr kompakter, hellerer Kern, umgeben von einem rundlichen, sehr gleichmäßigen, schwächeren Halo. Insgesamt recht einfach indirekt zu sehen.
Eine weitere Beobachtung (SQM-L 21.0) bei 218x zeigte blickweise einen leicht elongierten Kernbereich, wobei es ebenso Einbildung sein könnte.
MITTEL

NGC6654A (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC6654A, UGC11332
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 18h39m25.00s / +73°34'52.00"
Helligkeit / Größe: v12.9 mag / 2.7x0.8'
8" f/6, 100x, Bortle 4, FST 6.1, SQM-L 21.1
Ziemlich schwach und indirekt weniger auffällig. Zigarrenförmig (ähnlich Messier 82), zur Mitte etwas breiter und heller werdend.
MITTEL

NGC6701 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC6701, UGC11348
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 18h43m12.43s / +60°39'12.13"
Helligkeit / Größe: v12.1 mag / 1.5x1.3'
8" f/6, 96x, Bortle 4
Leicht oval.
MITTEL

NGC6732 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC6732, UGC11381
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 18h56m24.03s / +52°22'39.48"
Helligkeit / Größe: v13.8 mag / 1.2x0.7'
8" f/6, 200x, Bortle 4-, SQM-L 20.8
SQM-L 20.6: Ziemlich kompakt und hell, rund, gleichmäßig hell.
MITTEL

NGC6750 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC6750, UGC11389
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 19h00m36.08s / +59°10'00.16"
Helligkeit / Größe: v13.1 mag / 1.0x0.6'
8" f/6, 133x, Bortle 4
Relativ schwierig zu halten, rund, diffus.
SCHWER

NGC6757 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC6757, UGC11401
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 19h05m06.30s / +55°43'02.20"
Helligkeit / Größe: v13.0 mag / 1.4x1.0'
8" f/6, 80x, Bortle 4-, SQM-L 20.8
SQM-L 20.6: Bei 80x leicht elongiert, gleichmäßig hell. Bei 200x leicht ovaler Halo mit elongiertem, hellerem Kernbereich. Die Elongation kann auch eine Täuschung durch die zwei Vordergrundsterne WSW des Kerns sein. Einer der beiden ist innerhalb des Halos erkennbar.
MITTEL

NGC6759 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC6759
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 19h06m57.07s / +50°20'52.50"
Helligkeit / Größe: v14.3 mag / 1.0x0.7'
8" f/6, 210x, Bortle 4
Rundlich bis leicht oval. Indirekt recht gut sichtbar.
MITTEL

NGC6786 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC6786, UGC11414
Typ: GLX, SY2
Sternbild: Dra
Koordinaten: 19h10m53.93s / +73°24'36.20"
Helligkeit / Größe: v13.0 mag / 1.1x0.9'
8" f/6, 100x, Bortle 4, FST 6.1, SQM-L 21.1
Relativ kompakt, diffus. Bei 150x leicht helleres Zentrum. Die nahestehende UGC11415 (NO) konnte ich allerdings nicht sicher sehen.
MITTEL

NGC6869 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC6869, UGC11506
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 20h00m42.41s / +66°13'39.25"
Helligkeit / Größe: v12.0 mag / 1.6x1.3'
8" f/6, 200x, Bortle 6
Relativ kleine, kompakte Aufhellung mit etwas hellerem Zentrum. Indirekt gerade noch sichtbar.
SCHWER

UGC9837 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: UGC9837
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 15h23m51.73s / +58°03'11.23"
Helligkeit / Größe: v13.3 mag / 2.0x1.8'
8" f/6, 80x, Bortle 4, SQM-L 21.0
Sehr blasse, diffuse, gleichmäßige Aufhellung.
MITTEL

UGC11415 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: UGC11415
Typ: GLX
Sternbild: Dra
Koordinaten: 19h11m04.67s / +73°25'36.00"
Helligkeit / Größe: b15.1 mag / 1.3x0.9'
8" f/6, 171x, Bortle 4, FST 6.1, SQM-L 21.0
Die Galaxie ist unmittelbar südsüdöstlich eines 12.39m hellen Stern gelegen, welcher die Beobachtung vermutlich sehr beeinflusst. Ich glaubte, eine sehr kleine, diffuse Aufhellung gesehen zu haben, aber nicht sicher.
NICHT GESEHEN