Start

Über mich & meine Ausrüstung

Beobachtungen - Hinweise

Beobachtungen

Lohnenswerte Himmelsregionen

Skyguide

Kontakt

enEnglish

Letzte Aktualisierung: 07.06.2017

VdS FG

- Galaxien (Del) -

And (92) Cep (5) Del (13) Leo (75) Peg (115) Tri (48)
Aql (3) Cet (20) Dra (63) Lep (4) Per (25) UMa (139)
Aqr (11) CMi (2) Equ (5) Lib (1) Psc (57) UMi (4)
Ari (35) Cnc (44) Eri (3) LMi (28) Pup (1) Vir (89)
Aur (1) Com (86) Gem (35) Lyn (57) Ser (15) Vul (3)
Boo (11) CrB (31) Her (35) Lyr (13) Sex (13)
Cam (45) CVn (84) Hya (3) Oph (2) Sgr (1)
Cas (6) Cyg (20) Lac (19) Ori (4) Tau (1)

NGC6917 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC6917, UGC11563
Typ: GLX
Sternbild: Del
Koordinaten: 20h27m28.35s / +08°05'53.1"
Helligkeit / Größe: v13.4 mag / 1.4×1.0'
8" f/6, 150x, Bortle 4, FST 5.7+, SQM-L 20.9
FST 5.4+, SQM-L 20.6: Keineswegs auffällig. Wirkte teils elongiert mit leicht hellerem Zentrum. Stellare Aufhellung innerhalb des Halos blickweise sichtbar (14.07 mag Stern südlich des Kerns).
MITTEL

NGC6928 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC6928, IC1325, UGC11589
Typ: GLX
Sternbild: Del
Koordinaten: 20h32m50.22s / +09°55'35.1"
Helligkeit / Größe: v12.2 mag / 2.1×0.6'
8" f/6, 133x, Bortle 4
Deutlich elongiert mit hellerem, ovalem Zentrum.
MITTEL

NGC6930 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC6930, IC1326, UGC11590
Typ: GLX
Sternbild: Del
Koordinaten: 20h32m58.84s / +09°52'26.6"
Helligkeit / Größe: v12.8 mag / 1.2×0.5'
8" f/6, 210x, Bortle 4
Schmal, länglich, gleichmäßig hell, sehr schwach. Indirekt gerade noch erkennbar.
SCHWER

NGC6944 (GLX)

DSS
© DSS II (rot) - 5×5'
Name: NGC6944, MCG+1-52-17
Typ: GLX
Sternbild: Del
Koordinaten: 20h38m23.88s / +06°59'47.7"
Helligkeit / Größe: v13.8 mag / 1.2×0.9'
8" f/6, 150x, Bortle 4, SQM-L 21.0
SQM-L 20.7: Ziemlich schwach, rundlich bis leicht oval. Das Zentrum erschien etwas heller. Indirekt noch dauerhaft wahrnehmbar.
SCHWER

NGC6944A (GLX)

DSS
© DSS II (rot) - 5×5'
Name: NGC6944A, MCG+1-52-16
Typ: GLX
Sternbild: Del
Koordinaten: 20h38m11.32s / +06°54'09.7"
Helligkeit / Größe: v14.1 mag / 0.9×0.7'
8" f/6, 200x, Bortle 4, FST 5.7+, SQM-L 20.9
FST 5.4+, SQM-L 20.6: Kleine, sehr schwache, rundliche Aufhellung. Indirekt nur blickweise sichtbar.
SCHWER

NGC6956 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC6956, UGC11619, H3.219
Typ: GLX
Sternbild: Del
Koordinaten: 20h43m53.69s / +12°30'43.0"
Helligkeit / Größe: v12.3 mag / 2.0×1.9'
8" f/6, 100x, Bortle 4
Rund, gleichmäßig hell. Bei 37x indirekt gerade noch sichtbar. Bei kleinerer Vergrößerung scheint der hellere, nahestehende 11.79m Stern inmitten der Galaxie zu sein, wodurch der Eindruck eines planetarischen Nebels mit Zentralstern entsteht. Bei höherer Vergrößerung (200x) konnte ich den Stern am östlichen Rand sehen.
MITTEL

NGC7003 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC7003, UGC11662
Typ: GLX
Sternbild: Del
Koordinaten: 21h00m42.41s / +17°48'17.4"
Helligkeit / Größe: v13.0 mag / 1.1×0.8'
8" f/6, 200x, Bortle 4
Sehr schwache, rundliche Aufhellung. Indirekt gerade noch erkennbar.
SCHWER

NGC7025 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC7025, UGC11681
Typ: GLX
Sternbild: Del
Koordinaten: 21h07m47.33s / +16°20'09.1"
Helligkeit / Größe: v12.8 mag / 1.9×1.2'
Die Galaxie befindet sich unmittelbar neben dem Sternmuster 'French 1' (auch 'The Toadstool' genannt).

8" f/6, 80x, Bortle 5+, SQM-L 20.7
SQM-L 20.4: Direkt neben einem 9.77m Stern. Oval, kaum kondensiert. Indirekt gut sichtbar.

MITTEL
12.5" f/4.5, 72x, Bortle 3-, SQM-L 21.2
Bei 72x ovale, gleichmäßige Aufhellung. Bei 110x indirekt gut sichtbar neben 2 schwächeren Feldsternen und einem 9.77 mag Stern. Leicht oval mit etwas hellerem Zentrum.
MITTEL

UGC11564 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: UGC11564
Typ: GLX
Sternbild: Del
Koordinaten: 20h27m39.56s / +10°45'26.1"
Helligkeit / Größe: b15.1 mag / 1.6×0.2'
8" f/6, 200x, Bortle 5+, SQM-L 20.7
SQM-L 20.4: Viel Hoffnung hatte ich nicht. Aber versuchen kann man es ja mal :-)
NICHT GESEHEN

UGC11568 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: UGC11568
Typ: GLX
Sternbild: Del
Koordinaten: 20h28m18.66s / +10°45'20.5"
Helligkeit / Größe: b15.0 mag / 2.3×0.8'
8" f/6, 200x, Bortle 5+, SQM-L 20.7
SQM-L 20.4: Auch 218x brachte keinen Erfolg. Einen 14.26 mag Stern nordwestlich der Galaxie konnte ich aber ohne Probleme erkennen.
NICHT GESEHEN

UGC11572 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: UGC11572
Typ: GLX
Sternbild: Del
Koordinaten: 20h29m09.49s / +10°44'38.3"
Helligkeit / Größe: b14.9 mag / 1.3×1.2'
8" f/6, 150x, Bortle 5+, SQM-L 20.7
SQM-L 20.4: Erschien rund, gleichmäßig hell, ziemlich schwach.
MITTEL

UGC11587 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: UGC11587
Typ: GLX
Sternbild: Del
Koordinaten: 20h32m19.27s / +11°22'02.1"
Helligkeit / Größe: b14.7 mag / 1.8×0.6'
8" f/6, 150x, Bortle 4, FST 5.7+, SQM-L 20.9
FST 5.4+, SQM-L 20.6: Oval mit leicht hellerem Zentrum, insgesamt recht klein. Epsilon Del stört.
MITTEL

UGC11599 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: UGC11599
Typ: GLX
Sternbild: Del
Koordinaten: 20h36m33.82s / +11°29'40.9"
Helligkeit / Größe: b14.2 mag / 2.5×1.9'
8" f/6, 133x, Bortle 4, FST 5.7+, SQM-L 20.9
FST 5.4+, SQM-L 20.6: Sehr schwach, rundlich, gleichmäßig hell. Indirekt dauerhaft sichtbar.
SCHWER