Start

Über mich & meine Ausrüstung

Beobachtungen - Hinweise

Beobachtungen

Lohnenswerte Himmelsregionen

Skyguide

Kontakt

enEnglish

Letzte Aktualisierung: 29.11.2017

VdS FG

- Galaxien (Cnc) -

And (95) Cep (5) Del (13) Leo (105) Peg (131) Tri (48)
Aql (3) Cet (20) Dra (63) Lep (4) Per (31) UMa (139)
Aqr (11) CMi (5) Equ (5) Lib (1) Psc (57) UMi (4)
Ari (35) Cnc (59) Eri (3) LMi (28) Pup (1) Vir (104)
Aur (1) Com (86) Gem (35) Lyn (57) Ser (15) Vul (3)
Boo (15) CrB (31) Her (39) Lyr (21) Sex (13)
Cam (45) CVn (84) Hya (3) Oph (2) Sgr (1)
Cas (6) Cyg (20) Lac (19) Ori (4) Tau (1)

Arp 89 (GLXGRP)

DSS
© DSS II (blau) - 7×7'
Name: Arp89
Typ: GLXGRP
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 08h42m44.00s / +14°17'00.00"

Gruppenmitglieder:
MCG+2-22-6 (PGC24469) v14.2 mag 1.5x0.4'
NGC2648 (UGC4541, H3.49) v11.8 mag 3.2x1.1' (150°)
8" f/6, 150x, Bortle 4
Lediglich die helle NGC2648 war indirekt auffällig: Elongiert, zur Mitte hin etwas heller werdend. Es war vermutlich nur der sehr helle Kernbereich zu sehen.
EINFACH

Hickson 37 (GLXGRP)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: HCG37
Typ: GLXGRP
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 09h13m37.00s / +30°00'00.00"

Gruppenmitglieder:
MCG+5-22-16 (PGC26005, PGC26009) b16.1 mag 0.4x0.3'
MCG+5-22-20 (PGC26004) b15.8 mag 0.4x0.3'
NGC2783A (UGC4859, H3.295) v12.6 mag 2.2x1.5' (168°)
NGC2783B (UGC4856) v14.3 mag 1.7x0.2' (77°)
8" f/6, 200x, Bortle 4-, SQM-L 21.0
Grenzgröße im Zielgebiet mindestens 5.4 mag. Es wurden nur die beiden hellsten Mitglieder beobachtet.

NGC2783A: Schon bei 80x indirekt recht einfach zu sehen. Erschien rundlich, ziemlich gut kondensiert, eher klein.

NGC2783B: Eher als beinahe stellare Aufhellung zu sehen, teils elongiert. Indirekt dauerhaft sichtbar, aber ziemlich schwach.
MITTEL

IC509 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: IC509, UGC4456
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 08h32m03.56s / +24°00'39.10"
Helligkeit / Größe: b14.6 mag / 1.2x1.1'
8" f/6, 150x, Bortle 4-, SQM-L 20.9
SQM-L 20.6: Ich habe nur den "interstellarum Deep Sky Atlas" verwendet und bei 80x und 150x nichts auffälliges gesehen. Das nächste Mal werde ich eine detaillierte Aufsuchkarte nutzen.
NICHT GESEHEN

IC2329 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: IC2329, UGC4365
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 08h22m19.48s / +19°24'57.51"
Helligkeit / Größe: b15.0 mag / 2.2x0.3'
8" f/6, 171x, Bortle 4, SQM-L 21.2
SQM-L 20.7: Ziemlich schwach, recht schmal, langgestreckt. Indirekt noch dauerhaft sichtbar.
SCHWER

IC2340 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: IC2340
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 08h23m30.04s / +18°44'57.47"
Helligkeit / Größe: v13.9 mag / 1.0x0.7'
8" f/6, 150x, Bortle 4-, SQM-L 20.9
SQM-L 20.6: Rundlich bis leicht oval, recht schwach ohne erkennbare Kondensation.
MITTEL

IC2393 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: IC2393, UGC4589
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 08h46m49.16s / +28°10'16.52"
Helligkeit / Größe: b14.6 mag / 1.0x0.7'
8" f/6, 150x, Bortle 4-, SQM-L 20.9
SQM-L 20.7: Oval, leicht kondensiert, sehr diffus auslaufend.
MITTEL

IC2428 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: IC2428, UGC4747
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 09h03m14.66s / +30°35'29.06"
Helligkeit / Größe: b14.7 mag / 1.7x0.3'
8" f/6, 80x, Bortle 4, SQM-L 21.2
SQM-L 20.9: Bei 80x recht schwach, elongiert. Bei 150x relativ groß, langgestreckt, spitz zulaufende Enden, mittig breiter und etwas heller werdend.
MITTEL

MCG+2-21-10 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: MCG+2-21-10, PGC22556
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 08h02m24.70s / +09°35'50.00"
Helligkeit / Größe: b15.0 mag / 0.5x0.4'
8" f/6, 150x, Bortle 4-, SQM-L 20.9
SQM-L 20.5: Dicht an hellerem Feldstern als kleine, rundliche, gleichmäßige Aufhellung sichtbar.
MITTEL

NGC2513 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC2513, UGC4184, H3.512
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 08h02m24.66s / +09°24'48.90"
Helligkeit / Größe: v11.6 mag / 2.5x2.0'
8" f/6, 80x, Bortle 4-, SQM-L 20.9
SQM-L 20.5: Bei 80x indirekt gut sichtbar, gut kondensiert, leicht oval wirkend, insgesamt ziemlich diffus. Bei 150x beinahe direkt sichtbar, leicht oval und zur Mitte hin deutlich heller werdend.
MITTEL

NGC2545 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC2545, UGC4287, H2.627
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 08h14m14.13s / +21°21'19.88"
Helligkeit / Größe: v12.4 mag / 2.2x1.2'
8" f/6, 150x, Bortle 4
Deutlich oval, gleichmäßig hell, eher blass.
MITTEL

NGC2553 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC2553
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 08h17m35.03s / +20°54'11.62"
Helligkeit / Größe: v13.9 mag / 1.7x0.8'
8" f/6, 150x, Bortle 4
Rundlich. Zentrum schien etwas heller.
SCHWER

NGC2556 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC2556
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 08h19m00.87s / +20°56'13.31"
Helligkeit / Größe: v14.5 mag / 0.4x0.2'
8" f/6, 210x, Bortle 4
Kurzer Versuch bei 210x und 265x.
NICHT GESEHEN

NGC2557 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC2557, IC2293, UGC4330
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 08h19m10.74s / +21°26'08.57"
Helligkeit / Größe: v13.2 mag / 1.2x1.0'
8" f/6, 150x, Bortle 4
Ovale Form. Indirekt gut zu sehen.
MITTEL

NGC2558 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC2558, UGC4331, H3.606
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 08h19m12.79s / +20°30'38.56"
Helligkeit / Größe: v13.0 mag / 1.8x1.3'
8" f/6, 80x, Bortle 4-, SQM-L 20.9
SQM-L 20.6: Bei 80x und 150x recht schwach, eher klein, rund, zur Mitte hin leicht heller werdend.
MITTEL

NGC2560 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC2560, UGC4337
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 08h19m51.88s / +20°59'06.16"
Helligkeit / Größe: v13.3 mag / 1.4x0.3'
8" f/6, 150x, Bortle 4
Sehr blass, langgestreckt, schmal.
SCHWER

NGC2562 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC2562, UGC4345, H3.607
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 08h20m23.68s / +21°07'53.37"
Helligkeit / Größe: v12.9 mag / 1.0x0.7'
8" f/6, 150x, Bortle 4
Relativ schwach mit etwas hellerem, oval wirkendem Zentrum.
SCHWER

NGC2563 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC2563, UGC4347, H2.634
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 08h20m35.68s / +21°04'04.30"
Helligkeit / Größe: v12.2 mag / 2.0x1.7'
8" f/6, 150x, Bortle 4
Rundlich, relativ schwach, Zentrum leicht heller.
SCHWER

NGC2565 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC2565, UGC4334
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 08h19m48.34s / +22°01'53.16"
Helligkeit / Größe: v12.6 mag / 1.9x0.9'
8" f/6, 150x, Bortle 4
Helles, längliches Zentrum mit schwächerem, ovalem Halo.
MITTEL

NGC2569 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC2569
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 08h21m21.16s / +20°52'02.54"
Helligkeit / Größe: v14.3 mag / 0.6x0.5'
8" f/6, 210x, Bortle 4
Extrem kompakte Aufhellung. Nur blickweise gesehen.
SCHWER

NGC2570 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC2570, UGC4354
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 08h21m22.52s / +20°54'37.53"
Helligkeit / Größe: v14.5 mag / 1.1x0.6'
8" f/6, 210x, Bortle 4 NICHT GESEHEN

NGC2572 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC2572, UGC4355
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 08h21m24.60s / +19°08'51.53"
Helligkeit / Größe: v13.8 mag / 1.3x0.5'
8" f/6, 150x, Bortle 4-, SQM-L 20.9
SQM-L 20.6: Ziemlich schwach, wirkte teils oval, leicht kondensiert.
MITTEL

NGC2581 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC2581, UGC4388
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 08h24m30.97s / +18°35'49.44"
Helligkeit / Größe: v13.3 mag / 1.1x0.8'
8" f/6, 150x, Bortle 4-, SQM-L 20.9
SQM-L 20.6: Rundlich, schwach.
MITTEL

NGC2582 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC2582, IC2359, UGC4391, H3.753
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 08h25m12.08s / +20°20'05.25"
Helligkeit / Größe: v13.0 mag / 1.2x1.2'
8" f/6, 80x, Bortle 4-, SQM-L 20.9
SQM-L 20.6: Bei 80x sehr schwach, rundlich, gleichmäßig hell. Bei 150x noch immer recht schwach, rundlich, ohne erkennbare Kondensation.
MITTEL

NGC2595 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC2595, UGC4422, H3.599
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 08h27m41.99s / +21°28'44.73"
Helligkeit / Größe: v12.3 mag / 3.2x2.4'
8" f/6, 100x, Bortle 4
Rundlicher, extrem schwacher Nebel.
SCHWER

NGC2597 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC2597, NGC2598, UGC4443
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 08h30m02.54s / +21°29'18.45"
Helligkeit / Größe: v13.6 mag / 1.0x0.4'
8" f/6, 210x, Bortle 4
Sehr kompakter Nebel. Indirekt gerade noch zu sehen.
SCHWER

NGC2599 (GLX)

DSS
© DSS II (rot) - 5×5'
Name: NGC2599, UGC4458, H3.234
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 08h32m11.29s / +22°33'38.09"
Helligkeit / Größe: v12.2 mag / 1.9x1.7'
8" f/6, 150x, Bortle 4
Rundlicher, gleichmäßiger, relativ kompakter Nebel.
MITTEL

NGC2624 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC2624, UGC4506
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 08h38m09.63s / +19°43'31.99"
Helligkeit / Größe: v13.7 mag / 0.8x0.5'
Hintergrund-Galaxie von Messier 44.

8" f/6, 218x, Bortle 5+, SQM-L 20.9
Rund, sehr kompakt, schwierig zu halten.
SCHWER

NGC2625 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC2625
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 08h38m23.23s / +19°42'58.97"
Helligkeit / Größe: v14.3 mag / 0.7x0.6'
Hintergrund-Galaxie von Messier 44.

8" f/6, 218x, Bortle 5+, SQM-L 20.9
Rund, sehr kompakt, schwierig zu halten.
SCHWER

NGC2643 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC2643, IC2390
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 08h41m51.71s / +19°42'08.51"
Helligkeit / Größe: b15.6 mag / 0.7x0.4'
Hintergrund-Galaxie von Messier 44.

8" f/6, 218x, Bortle 5+, SQM-L 20.9
Sehr schwierig. Nur in wenigen Momenten sicher als sehr kompakte, fast stellare Aufhellung gesehen.
SCHWER

NGC2647 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC2647
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 08h42m43.15s / +19°39'02.30"
Helligkeit / Größe: v14.1 mag / 0.8x0.7'
Hintergrund-Galaxie von Messier 44.

8" f/6, 218x, Bortle 5+, SQM-L 20.9
Kompakt, sehr schwach. Indirekt fast dauerhaft zu halten.
SCHWER

NGC2648 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC2648, UGC4541, H3.49
Gruppe: Arp89
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 08h42m39.83s / +14°17'07.81"
Helligkeit / Größe: v11.8 mag / 3.2x1.1'
8" f/6, 150x, Bortle 4
Elongiert, zur Mitte hin etwas heller werdend. Indirekt auffällig. Es war vermutlich nur der sehr helle Kernbereich zu sehen.
EINFACH

NGC2661 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC2661, UGC4584, H3.50
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 08h45m59.55s / +12°37'11.70"
Helligkeit / Größe: v12.8 mag / 1.4x1.3'
8" f/6, 80x, Bortle 4-, SQM-L 20.9
SQM-L 20.5: Schwach, gleichmäßig hell, rundlich. Direkt neben mittelhellem Feldstern.
MITTEL

NGC2720 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC2720, UGC4710
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 08h59m08.09s / +11°08'56.69"
Helligkeit / Größe: v12.8 mag / 1.2x1.1'
8" f/6, 150x, Bortle 4
Rund, gleichmäßig hell.
SCHWER

NGC2725 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC2725, UGC4732
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 09h01m03.23s / +11°05'54.19"
Helligkeit / Größe: v13.4 mag / 0.7x0.6'
8" f/6, 210x, Bortle 4
Sehr blass, gleichmäßig hell, rundlich. Indirekt gerade noch erkennbar.
SCHWER

NGC2728 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC2728, UGC4738
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 09h01m40.96s / +11°04'58.46"
Helligkeit / Größe: v13.6 mag / 1.1x0.8'
8" f/6, 210x, Bortle 4
Indirekt gerade noch wahrnehmbar. Sehr schwierig! Sehr kompakte, diffuse Aufhellung.
SCHWER

NGC2730 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC2730, UGC4743
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 09h02m15.84s / +16°50'17.51"
Helligkeit / Größe: v13.0 mag / 1.7x1.3'
8" f/6, 100x, Bortle 4, SQM-L 21.0
Rundlich, ziemlich schwach, gleichmäßig hell.
MITTEL

NGC2731 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC2731, UGC4741
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 09h02m08.39s / +08°18'06.36"
Helligkeit / Größe: v13.5 mag / 0.8x0.5'
8" f/6, 80x, Bortle 4, SQM-L 21.2
SQM-L 20.6: Rundlich, nahezu gleichmäßig hell. Feldstern dicht am nordöstlichen Rand.
MITTEL

NGC2744 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC2744, UGC4757, H3.60
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 09h04m39.02s / +18°27'52.14"
Helligkeit / Größe: v13.5 mag / 1.6x1.2'
8" f/6, 200x, Bortle 4, FST 6.0, SQM-L 21.0
Rundliche, recht kompakte, gleichmäßige Aufhellung. Ziemlich schwach.
MITTEL

NGC2749 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC2749, UGC4763
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 09h05m21.31s / +18°18'47.25"
Helligkeit / Größe: v11.8 mag / 1.8x1.7'
8" f/6, 150x, Bortle 4, FST 6.0, SQM-L 21.0
Rundlich mit deutlich hellerem Zentrum. Wirkte teils leicht oval. Indirekt auffällig.
MITTEL

NGC2752 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC2752, UGC4772
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 09h05m43.06s / +18°20'22.61"
Helligkeit / Größe: v13.7 mag / 1.8x0.4'
8" f/6, 200x, Bortle 4, FST 6.0, SQM-L 21.0
Elongiert, gleichmäßig hell, sehr schwach. Nur blickweise gesehen.
SCHWER

NGC2766 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC2766, UGC4801
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 09h08m47.53s / +29°51'53.15"
Helligkeit / Größe: v13.6 mag / 1.4x0.5'
8" f/6, 150x, Bortle 4-, SQM-L 20.9
SQM-L 20.7: Nicht auffällig, leicht elongiert, zur Mitte hin etwas heller werdend.
MITTEL

NGC2775 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC2775, UGC4820, H1.2
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 09h10m20.11s / +07°02'16.53"
Helligkeit / Größe: v10.5 mag / 4.5x3.6'
8" f/6, 37x, Bortle 4, SQM-L 21.0
SQM-L 20.6: Bei 37x hell, auffällig, leicht kondensiert, rundlich. Bei 80x heller, rundlicher Kernbereich mit leicht ovalem Halo.
EINFACH

NGC2783A (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC2783A, UGC4859, H3.295
Gruppe: HCG37
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 09h13m39.49s / +29°59'34.07"
Helligkeit / Größe: v12.6 mag / 2.2x1.5'
8" f/6, 80x, Bortle 4-, SQM-L 21.0
FST 5.4+: Erschien rundlich, ziemlich gut kondensiert, eher klein.
MITTEL

NGC2783B (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC2783B, UGC4856
Gruppe: HCG37
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 09h13m33.10s / +30°00'00.45"
Helligkeit / Größe: v14.3 mag / 1.7x0.2'
8" f/6, 200x, Bortle 4-, SQM-L 21.0
FST 5.4+: Eher als beinahe stellare Aufhellung zu sehen, teils elongiert. Indirekt dauerhaft sichtbar, aber ziemlich schwach.
SCHWER

NGC2789 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC2789, UGC4875
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 09h14m59.62s / +29°43'49.21"
Helligkeit / Größe: v12.2 mag / 2.0x2.0'
8" f/6, 80x, Bortle 4-, SQM-L 21.0
FST 5.4+: Bei 80x rund, mittig leicht heller werdend, ohne ausgeprägten Kern. Blickweise war eine stellare Aufhellung innerhalb der Galaxie erkennbar. Bei 150x wirkte die Galaxie rund bis leicht oval. Die stellare Aufhellung war indirekt dauerhaft zu sehen - vermutlich der Kern selbst.
MITTEL

NGC2794 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 7×7'
Name: NGC2794, UGC4885
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 09h16m01.79s / +17°35'23.48"
Helligkeit / Größe: v13.2 mag / 1.2x1.2'
8" f/6, 150x, Bortle 4-, SQM-L 20.9
Rundlich, mittig leicht heller, etwas schwächer als nördliche NGC2795. Insgesamt recht schwach.
MITTEL

NGC2795 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 7×7'
Name: NGC2795, UGC4887
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 09h16m03.89s / +17°37'42.47"
Helligkeit / Größe: v12.8 mag / 1.4x1.0'
8" f/6, 150x, Bortle 4-, SQM-L 20.9
Rundlich, zur Mitte hin leicht heller werdend, etwas heller als südliche NGC2794, aber insgesamt recht schwach.
MITTEL

NGC2796 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC2796, UGC4893, H3.296
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 09h16m41.85s / +30°54'55.16"
Helligkeit / Größe: v13.5 mag / 1.1x0.7'
8" f/6, 80x, Bortle 4-, SQM-L 21.0
FST 5.4+: Bei 80x eher gleichmäßig hell und kompakt. Bei 150x leicht oval mit einem ausgeprägten, kompakten, aber schwachen Kern.
MITTEL

NGC2802 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC2802, UGC4897, H3.62
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 09h16m41.41s / +18°57'48.79"
Helligkeit / Größe: v14.3 mag / 1.1x0.6'
8" f/6, 200x, Bortle 4, SQM-L 21.0
Ich war wohl schon zu müde.
NICHT GESEHEN

NGC2803 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC2803, UGC4898, H3.63
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 09h16m43.88s / +18°57'16.77"
Helligkeit / Größe: v14.0 mag / 1.1x0.9'
8" f/6, 200x, Bortle 4, SQM-L 21.0
Ich war wohl schon zu müde.
NICHT GESEHEN

NGC2819 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC2819, UGC4924
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 09h18m09.31s / +16°11'52.68"
Helligkeit / Größe: v12.8 mag / 1.4x1.3'
8" f/6, 150x, Bortle 4, SQM-L 21.0
Eher schwach, rundlich mit leicht hellerem Zentrum.
MITTEL

NGC2824 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC2824, UGC4933
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 09h19m02.23s / +26°16'12.00"
Helligkeit / Größe: v13.3 mag / 0.9x0.6'
8" f/6, 80x, Bortle 4-, SQM-L 21.0
FST 5.4+: Bei 80x beinahe stellar, bei 150x ziemlich kompakt, leicht kondensiert, ohne ausgeprägten Kern.
MITTEL

PGC22621 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: PGC22621
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 08h03m43.20s / +09°57'35.34"
Helligkeit / Größe: b15.1 mag / 1.3x0.9'
8" f/6, 150x, Bortle 4-, SQM-L 20.9
SQM-L 20.5: Bei 150x keineswegs auffällig und nur als kompakte Aufhellung erkennbar. Bei 220x rundlich, diffus, kaum kondensiert. Es war vermutlich nur der helle Kernbereich sichtbar.
MITTEL

UGC4171 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: UGC4171
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 08h01m30.78s / +09°42'27.42"
Helligkeit / Größe: b14.6 mag / 2.5x0.3'
8" f/6, 150x, Bortle 4, SQM-L 21.1
SQM-L 20.6: Recht klein, elongiert, schmal. Feldstern fast im Halo eingebettet.
MITTEL

UGC4197 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: UGC4197
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 08h03m25.51s / +10°03'02.23"
Helligkeit / Größe: b14.5 mag / 2.1x0.3'
8" f/6, 150x, Bortle 4-, SQM-L 20.9
SQM-L 20.5: Nicht sonderlich auffällig, elongiert, schmal, gleichmäßig hell, recht klein.
MITTEL

UGC4198 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: UGC4198
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 08h03m43.20s / +09°57'35.34"
Helligkeit / Größe: b15.1 mag / 1.5x1.1'
8" f/6, 150x, Bortle 4, SQM-L 21.1
SQM-L 20.6: Rundlich, gleichmäßig hell.
MITTEL

UGC4526 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: UGC4526
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 08h40m53.81s / +19°21'17.47"
Helligkeit / Größe: v13.9 mag / 1.4x0.3'
Hintergrund-Galaxie von Messier 44.

8" f/6, 200x, Bortle 4, SQM-L 21.0
Sehr schwierig. Nach einigen erfolglosen Versuchen konnte ich diese Galaxie letztlich nur blickweise als eher kompakte Aufhellung nördlich eines 14.55 mag Sterns ausmachen, welcher bei der Orientierung hilft.
SCHWER

UGC4550 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: UGC4550
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 08h43m16.00s / +13°05'09.05"
Helligkeit / Größe: b14.8 mag / 3.0x0.5'
8" f/6, 171x, Bortle 4, SQM-L 21.1
SQM-L 20.7: Extrem schwach, gleichmäßig hell, elongiert. Indirekt blickweise gesehen.
SCHWER

UGC4869 (GLX)

DSS
© DSS II (blau) - 5×5'
Name: UGC4869
Typ: GLX
Sternbild: Cnc
Koordinaten: 09h14m34.33s / +30°08'27.33"
Helligkeit / Größe: b14.5 mag / 2.5x0.6'
8" f/6, 150x, Bortle 4-, SQM-L 21.0
FST 5.4+: Schwach, deutlich elongiert (NO-SW), eher gleichmäßig hell.
MITTEL