Start

Über mich & meine Ausrüstung

Beobachtungen - Hinweise

Beobachtungen

Zeichnungen

Lohnenswerte Himmelsregionen

Skyguide

Privater Marktplatz

Kontakt

enEnglish

Letzte Aktualisierung: 09.12.2018

VdS FG

- Doppelsterne (Cyg) -

And (13) Cam (2) CrB (3) Gem (2) Oph (1) Tau (5)
Aql (4) Cas (12) CVn (2) Her (3) Ori (7) Tri (3)
Ari (5) Cep (9) Cyg (5) Leo (1) Peg (4) UMa (3)
Aur (11) CMa (1) Del (2) LMi (4) Per (2)
Boo (4) Com (1) Dra (1) Lyr (2) Psc (1)

30 Cyg (**)

Name: 30 Cyg, STFA50
Typ: **
Sternbild: Cyg
Koordinaten: 20h13m37.90s / +46°44'28.80"
Komponenten: AD / v3.9 mag / v4.8 mag / 336.7" / 322° / 2016
Die beiden Komponenten sind 30 und 31 Cyg (omicron 1 Cyg).

B 40mm, 8x, Bortle 6-, FST 5.0
Schöner Doppelstern für das Fernglas mit Farbkontrast. Großer Abstand der Komponenten, hellere (31 Cyg) leicht orange, schwächere (30 Cyg) eher bläulich.

30 Cyg (**)

Name: 30 Cyg, STFA50
Typ: **
Sternbild: Cyg
Koordinaten: 20h13m37.90s / +46°44'28.80"
Komponenten: AC / v3.9 mag / v7.0 mag / 108.6" / 173° / 2016
Hellere Komponente ist 31 Cyg (omicron 1 Cyg).

B 40mm, 8x, Bortle 7, FST 5.0, SQM-L 18.6
Beobachtung bei Vollmond. Einfach trennbar mit deutlichem Helligkeitsunterschied. Hellere Komponenten leicht orange. C-Komponente eher schwach.

80mm f/6.25, 25x, Bortle 7, FST 5.0, SQM-L 18.6
Ähnlich der Beobachtung mit dem Fernglas, wobei die C-Komponente bläulich erschien. Ein schöner Kontrast zum orangefarbenen 31 Cyg.

beta Cyg (**)

Name: beta Cyg, 6 Cyg, Albireo, STFA43
Typ: **
Sternbild: Cyg
Koordinaten: 19h30m43.29s / +27°57'34.90"
Komponenten: AB / v3.2 mag / v4.7 mag / 34.7" / 54° / 2016
B 40mm, 8x, Bortle 5, FST 5.5
Wunderbar zu trennen. Ich konnte allerdings keine Farbe erkennen.

80mm f/6.25, 25x
Wohl einer der schönsten Doppelsterne am Nordhimmel. Der Helligkeitsunterschied und Farbkontrast (orange-blau) sind einfach brilliant! Selbst unter städtischen Bedingungen mit kleinem Instrument ein Genuß!

mu Cyg (**)

Name: mu Cyg, 78 Cyg, STF2822
Typ: **
Sternbild: Cyg
Koordinaten: 21h44m08.57s / +28°44'33.40"
Komponenten: AB / v4.8 mag / v6.2 mag / 1.8" / 321° / 2016
70mm f/5.7, 128x
Bei 128x konnte ich den Doppelstern zumindest länglich entsprechend des Positionswinkels erkennen.

8" f/6, 171x, Bortle 5, FST 5.7, SQM-L 20.6
Relativ klar getrennt mit deutlich schwächerer Komponente.

STT413 (**)

Name: STT413, 54 Cyg, lambda Cyg
Typ: **
Sternbild: Cyg
Koordinaten: 20h47m24.53s / +36°29'26.70"
Komponenten: AB / v4.7 mag / v6.3 mag / 1.1" / 4° / 2016
152mm f/5.9, 300x, Bortle 6, SQM-L 19.3
Die schwächere Komponente ist als dauerhafte Aufhellung im ersten Beugungsring sichtbar.