- Galaxien & Gruppen (Sex) -

And (96) Cep (5) Cyg (20) Lac (19) Ori (4) Tau (1)
Aql (3) Cet (21) Del (13) Leo (112) Peg (134) Tri (49)
Aqr (11) CMa (2) Dra (70) Lep (4) Per (31) UMa (162)
Ari (35) CMi (5) Equ (5) Lib (1) Psc (59) UMi (4)
Aur (1) Cnc (59) Eri (3) LMi (31) Pup (1) Vir (112)
Boo (19) Com (102) Gem (35) Lyn (64) Ser (16) Vul (3)
Cam (45) CrB (31) Her (39) Lyr (21) Sex (13)
Cas (6) CVn (86) Hya (4) Oph (2) Sgr (1)

NGC 2967 (GLX)

../dss/dss2red_094203.33_+002011.34_5_web.jpg
Bildquelle: DSS II (rot) - 5×5'
Name: NGC2967, UGC5180, H2.275
Typ: GLX
Sternbild: Sex
Koordinaten: 09h42m03.33s / +00°20'11.34"
Helligkeit / Größe: 11m6 / 2.8x2.8'
Robert Zebahl
8" f/6, 80x, Bortle 4, SQM-L 21.0
Bedingungen in der Zielregion: SQM-L 20.5
Indirekt auffällig, rundlich bis leicht oval, nahezu gleichmäßig hell.
MITTEL

NGC 2974 (GLX)

../dss/dss2red_094233.27_-034156.82_5_web.jpg
Bildquelle: DSS II (rot) - 5×5'
Name: NGC2974, H1.61
Typ: GLX, SY2
Sternbild: Sex
Koordinaten: 09h42m33.27s / -03°41'56.82"
Helligkeit / Größe: 10m9 / 3.4x2.1'
Robert Zebahl
8" f/6, 150x, Bortle 4-, SQM-L 20.9
Bedingungen in der Zielregion: SQM-L 20.4
Direkt neben einem mittelhellen Stern. Bei 80x leicht oval & nahezu gleichmäßig hell. Bei 150x indirekt auffällig, oval, mittig leicht heller ohne ausgeprägtes Zentrum. Vermutlich habe ich nur den hellen Kernbereich wahrgenommen.
EINFACH

NGC 3018 (GLX)

../dss/dss2red_094941.44_+003716.35_7_web.jpg
Bildquelle: DSS II (rot) - 7×7'
Name: NGC3018, UGC5265
Typ: GLX
Sternbild: Sex
Koordinaten: 09h49m41.44s / +00°37'16.35"
Helligkeit / Größe: 13m3 / 1.2x0.7'
Östlich findet ihr die Galaxie NGC3023. Beide sind ziemlich schwach.

Robert Zebahl
8" f/6, 200x, Bortle 4, SQM-L 21.1
Bedingungen in der Zielregion: SQM-L 20.3
Indirekt gerade noch als leicht elongierte Aufhellung wahrnehmbar.
SCHWER

NGC 3023 (GLX)

../dss/dss1_094952.64_+003704.36_8_web.jpg
Bildquelle: DSS I - 8×8'
Name: NGC3023, UGC5269
Typ: GLX
Sternbild: Sex
Koordinaten: 09h49m52.64s / +00°37'04.36"
Helligkeit / Größe: 12m7 / 3.0x1.4'
Westlich befindet sich die ebenfalls recht schwache Galaxie NGC3018.

Robert Zebahl
8" f/6, 171x, Bortle 4, SQM-L 21.1
Bedingungen in der Zielregion: SQM-L 20.3
Sehr schwach, rundlich. An der Wahrnehmungsgrenze.
SCHWER

NGC 3042 (GLX)

../dss/dss2red_095320.25_+004151.54_5_web.jpg
Bildquelle: DSS II (rot) - 5×5'
Name: NGC3042, UGC5307
Typ: GLX
Sternbild: Sex
Koordinaten: 09h53m20.25s / +00°41'51.54"
Helligkeit / Größe: 12m9 / 1.2x0.7'
Robert Zebahl
8" f/6, 150x, Bortle 4, SQM-L 21.1
Bedingungen in der Zielregion: SQM-L 20.3
Leicht oval, gleichmäßig hell, eher schwach.
MITTEL

NGC 3044 (GLX)

../dss/dss2red_095340.88_+013446.74_8_web.jpg
Bildquelle: DSS II (rot) - 8×8'
Name: NGC3044, UGC5311, H3.254
Typ: GLX
Sternbild: Sex
Koordinaten: 09h53m40.88s / +01°34'46.74"
Helligkeit / Größe: 11m9 / 4.7x0.7'
Robert Zebahl
120mm f/5, 75x, Bortle 4, SQM-L 21.0
Bedingungen in der Zielregion: SQM-L 20.5
Richtung Horizont war der Himmel leider etwas dunstig. Schwierig zu halten. Nur als sehr schwacher, langgestreckter, schmaler Schimmer erkennbar.

SCHWER
8" f/6, 80x, Bortle 4, SQM-L 21.0
Bedingungen in der Zielregion: SQM-L 20.7
Ziemlich flächenhell, einigermaßen auffallend, schmal und deutlich langgestreckt mit spitz zulaufenden Enden.

MITTEL
René Merting
12.5" f/4.5, 160x, SQM-L 21.5
bei 72x ist die Superthin sofort direkt sichtbar - ein zarter OW-elongierter Strich - Ausdehnung 6:1 - bei 160x wird die Galaxie noch deutlicher und bleibt auf der gesamten Länge sehr flach und homogen hell - das Highlight der Beobachtungsnacht
EINFACH

NGC 3115 (GLX)

../dss/dss2red_100513.98_-074306.89_10_web.jpg
Bildquelle: DSS II (rot) - 10×10'
Name: NGC3115, H1.163
Typ: GLX
Sternbild: Sex
Koordinaten: 10h05m13.98s / -07°43'06.89"
Helligkeit / Größe: 9m1 / 7.3x3.4'
Robert Zebahl
B 8x40, Bortle 6, FST 5m5, SQM-L 19.2
Bedingungen in der Zielregion: SQM-L 18.8

NICHT GESEHEN
8" f/6, 37x, Bortle 4-, SQM-L 20.9
Bedingungen in der Zielregion: SQM-L 20.4
Kernbereich sehr auffällig, langgestreckt, hell, schmal. Bei 80x sind indirekt auch die schwächeren Außenbereiche sichtbar. Der Kern selbst erscheint stellar.
EINFACH

NGC 3115B (GLX)

../dss/dss2red_100541.61_-075853.24_5_web.jpg
Bildquelle: DSS II (rot) - 5×5'
Name: NGC3115B, MCG-1-26-21
Typ: GLX
Sternbild: Sex
Koordinaten: 10h05m41.61s / -07°58'53.24"
Helligkeit / Größe: 13m4 / 1.7x1.5'
Robert Zebahl
8" f/6, 200x, Bortle 4, SQM-L 21.1
Bedingungen in der Zielregion: SQM-L 20.2
Indirekt blickweise gesehen, rundlich mit leicht hellerem Zentrum.
SCHWER

NGC 3142 (GLX)

../dss/dss2red_101006.37_-082846.70_5_web.jpg
Bildquelle: DSS II (rot) - 5×5'
Name: NGC3142
Typ: GLX
Sternbild: Sex
Koordinaten: 10h10m06.37s / -08°28'46.70"
Helligkeit / Größe: b14m0 / 1.0x0.9'
Robert Zebahl
8" f/6, 171x, Bortle 4-, SQM-L 20.9
Bedingungen in der Zielregion: SQM-L 20.4
Nur kurz versucht. Befindet sich südlich vom 5.91 mag hellen 17 Sex mit einem Winkelabstand von ca. 4'.
NICHT GESEHEN

NGC 3156 (GLX)

../dss/dss2blue_101241.21_+030745.55_5_web.jpg
Bildquelle: DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC3156, UGC5503, H3.255
Gruppe: NGC3166-Gruppe
Typ: GLX
Sternbild: Sex
Koordinaten: 10h12m41.21s / +03°07'45.55"
Helligkeit / Größe: 12m3 / 1.9x0.9'
Robert Zebahl
8" f/6, 133x, Bortle 5
Relativ kompakt, gleichmäßig hell.
MITTEL

NGC 3166 (GLX)

../dss/dss2blue_101345.67_+032528.81_5_web.jpg
Bildquelle: DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC3166, UGC5516, H1.3
Gruppe: NGC3166-Gruppe
Typ: GLX
Sternbild: Sex
Koordinaten: 10h13m45.67s / +03°25'28.81"
Helligkeit / Größe: 10m5 / 4.4x2.2'
Robert Zebahl
8" f/6, 37x, Bortle 5
Kompakt, leicht oval mit hellerem, rundlichen Kernbereich. Indirekt auffällig.
EINFACH

NGC 3169 (GLX)

../dss/dss2blue_101415.10_+032758.03_5_web.jpg
Bildquelle: DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC3169, UGC5525, H1.4
Gruppe: NGC3166-Gruppe
Typ: GLX
Sternbild: Sex
Koordinaten: 10h14m15.10s / +03°27'58.03"
Helligkeit / Größe: 10m3 / 4.2x2.9'
Robert Zebahl
8" f/6, 37x, Bortle 5
Bei 37x kompakt mit hellem Kernbereich. Bei 133x heller, leicht elongierter Kernbereich mit schwachem Halo.
EINFACH

NGC 3423 (GLX)

../dss/dss2blue_105114.34_+055024.36_5_web.jpg
Bildquelle: DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC3423, UGC5962, H4.6, H2.131
Typ: GLX
Sternbild: Sex
Koordinaten: 10h51m14.34s / +05°50'24.36"
Helligkeit / Größe: 10m9 / 3.8x3.2'
Robert Zebahl
8" f/6, 37x, Bortle 5
Blasse, nahezu gleichmäßige Aufhellung. Form schien rundlich.

MITTEL
René Merting
B 18x70, SQM-L 21.5
indirekt ein schwacher zarter Schimmer, diffus

SCHWER
100mm f/6.4, 64x, SQM-L 21.5
Bedingungen in der Zielregion: SQM-L 20.0
bei 64x ist indirekt ein ganz schwacher, großflächiger Nebel erkennbar - sehr schwach und homogen hell

MITTEL
12.5" f/4.5, 144x, SQM-L 21.5
bei 144x eine imposante, große, diffuse Galaxie - fast homogen hell, zur Mitte hin leichter Helligkeitsanstieg
EINFACH