- Galaxien & Gruppen (Ori) -

And (96) Cep (5) Cyg (20) Lac (19) Ori (4) Tau (1)
Aql (3) Cet (21) Del (13) Leo (112) Peg (134) Tri (49)
Aqr (11) CMa (2) Dra (70) Lep (4) Per (31) UMa (162)
Ari (35) CMi (5) Equ (5) Lib (1) Psc (59) UMi (4)
Aur (1) Cnc (59) Eri (3) LMi (31) Pup (1) Vir (112)
Boo (19) Com (102) Gem (35) Lyn (64) Ser (16) Vul (3)
Cam (45) CrB (31) Her (39) Lyr (21) Sex (13)
Cas (6) CVn (86) Hya (4) Oph (2) Sgr (1)

Hickson 34 (GLXGRP)

../dss/dss2blue_052147.00_+064100.00_5_web.jpg
Bildquelle: DSS II (blau) - 5×5'
Name: HCG34, Arp327
Typ: GLXGRP
Sternbild: Ori
Koordinaten: 05h21m47.00s / +06°41'00.00"

Gruppenmitglieder:
NGC1875 13m7 0.8x0.7'
PGC17173 b18m3 0.2x0.2'
PGC17175 b17m1 0.4x0.2'
PGC17176 b17m4 0.4x0.2'
Südöstlich von der dominanten NGC1875 befinden sich in einer gebogenen Kette die drei weiteren, viel schwächeren Mitglieder.

Robert Zebahl
8" f/6, 216x, Bortle 5+, SQM-L 20.9
Bedingungen in der Zielregion: SQM-L 20.3
Habe mich natürlich nur an der hellen NGC1875 versucht: Objekt stand ca. 40° hoch. Erschien rund, nahezu gleichmäßig hell, indirekt schwierig zu halten.
SCHWER

NGC 1819 (GLX)

../dss/dss2blue_051146.15_+051202.21_5_web.jpg
Bildquelle: DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC1819, UGC3265
Typ: GLX
Sternbild: Ori
Koordinaten: 05h11m46.15s / +05°12'02.21"
Helligkeit / Größe: 12m5 / 1.3x1.0'
Robert Zebahl
8" f/6, 150x, Bortle 4+, FST 6m0+, SQM-L 21.1
Bedingungen in der Zielregion: SQM-L 20.4
Rundlich mit leicht hellerem Zentrum. Indirekt noch ziemlich gut wahrnehmbar, aber keinesfalls auffällig. Objekt stand nur 30° hoch.
MITTEL

NGC 1875 (GLX)

../dss/dss2blue_052145.74_+064120.20_5_web.jpg
Bildquelle: DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC1875
Gruppe: HCG34, Arp327
Typ: GLX
Sternbild: Ori
Koordinaten: 05h21m45.74s / +06°41'20.20"
Helligkeit / Größe: 13m7 / 0.8x0.7'
Robert Zebahl
8" f/6, 216x, Bortle 5+, SQM-L 20.9
Bedingungen in der Zielregion: SQM-L 20.3
Objekt stand ca. 40° hoch. Erschien rund, nahezu gleichmäßig hell, indirekt schwierig zu halten.

SCHWER
René Merting
12.5" f/4.5, 160x, SQM-L 21.5
bei 131x ist die Galaxie indirekt als zarte Aufhellung sichtbar - bei 160x blitzt der Kern mitunter etwas heller hervor
MITTEL

NGC 1924 (GLX)

../dss/dss2red_052801.97_-051838.33_5_web.jpg
Bildquelle: DSS II (rot) - 5×5'
Name: NGC1924, H3.447
Typ: GLX
Sternbild: Ori
Koordinaten: 05h28m01.97s / -05°18'38.33"
Helligkeit / Größe: 12m5 / 1.6x1.2'
Robert Zebahl
8" f/6, 150x, Bortle 4
Nur 2 Grad westlich von M42! Sehr blass, schwach, rundlich wirkend, gleichmäßig hell.

MITTEL
René Merting
12.5" f/4.5, 160x, SQM-L 21.5
Bedingungen in der Zielregion: SQM-L 20.5
bei 85x ist die Galaxie als schwaches diffuses Nebelchen zu erkennen - bei 160x ist sie dann eindeutig sichtbar - der Kern ist leicht aufgehellt - die Galaxie bildet mit zwei schwächeren Sternen ein flaches gleichschenkliges Dreieck
EINFACH